30. Juli 2021

Autor: Deutsche Post DHL Group

Deutsche Post DHL Group vereint zwei starke Marken: Deutsche Post ist Europas führender Postdienstleister, während DHL in den weltweiten Wachstumsmärkten ein umfangreiches Serviceportfolio in den Bereichen internationaler Expressversand, Frachttransport, E-Commerce und Supply-Chain-Management repräsentiert.
Ab dem 1. Juli 2021 entfällt die bisherige Freigrenze von 22 Euro für die Einfuhr von Waren nach Deutschland.
Ab dem 1. Juli 2021 entfällt die bisherige Freigrenze von 22 Euro für die Einfuhr von Waren nach Deutschland. ©DHL 2021

Deutsche Post DHL Group weist auf wichtige Änderung beim internationalen Warenversand ab dem 1. Juli 2021 hin

Ab dem 1. Juli 2021 entfällt die bisherige Freigrenze von 22 Euro für die Einfuhr von Waren nach Deutschland. Das bedeutet, dass Kunden grundsätzlich für

Weiterlesen
DHL plant bis 2022 weltweit bis zu 2.000 dieser Kommissionier-Roboter einzusetzen und wird damit zum größten Abnehmer von Locus Robotics.
DHL plant bis 2022 weltweit bis zu 2.000 dieser Kommissionier-Roboter einzusetzen und wird damit zum größten Abnehmer von Locus Robotics. ©DHL 2021

DHL Supply Chain unterzeichnet erweiterten Rahmenvertrag mit Locus Robotics als Teil der eigenen Digitalisierungsstrategie

DHL Supply Chain, der auf Kontraktlogistik spezialisierte Geschäftsbereich der Deutsche Post DHL Group, gibt eine Rahmenvereinbarung zur Erweiterung der Zusammenarbeit mit Locus Robotics bekannt. Nachdem

Weiterlesen
Secured By miniOrange