Immer mehr eBay Händler nutzen REPRICING! Sie auch?


Auktionsplattform Azubo steht zum Verkauf

Keine Kommentare

Die vor vier Jahren gegründete Onlineauktionsplattform www.azubo.de steht zum Verkauf.

Nachdem sich die Gründer vor zwei Jahren beruflich verändert haben, wurde Ende letzten Jahres die Entscheidung zum Verkauf getroffen. Die Plattform besitzt großes Potenzial, welches von engagierten Mitarbeitern zum Einstieg oder Vergrößerung im Auktionsbereich genutzt werden kann.

Der Kauf kann im Gesamten oder in Teilen geschehen.

Angeboten werden:

  • Übernahme der 250.000 Kunden, Mindestabnahme: 50.000
  • Erwerb der Auktionssoftware inkl. aller Supportfunktionen
  • Erwerb der Marke inkl. Domains etc. (Erwerb der Marke nur in Verbindung mit dem Erwerb aller Kunden oder der Software möglich)
  • Server (Hardware+Software)

Die Azubo GmbH & Co. KG steht nicht zum Verkauf.

Quelle: Pierre Ludigkeit, einer der Mitgründer von azubo.de

Related Post

Wayfair bereitet sich auf die 3D-Technologie im E-... Virtual Reality gehört zu den großen Schlagwörtern der gegenwärtigen Startup-Szene. Dass die 3D-Technologie daher schon bald auch das E-Commerce besti...
Kooperation zwischen Deutscher Telekom ICSS und Ne... Nexmo, einer der führenden Anbieter von Cloud-Kommunikationslösungen, gibt heute die Zusammenarbeit mit Deutsche Telekom International Carrier Sales &...
Amazon Kindle feiert fünften Geburtstag Fünf Jahre ist es her, dass Amazon den Kindle-Shop in Deutschland eröffnete und Lesern erstmals die Möglichkeit bot, ein Buch zu entdecken, sofort her...
Paris Retail Week – Europäischer Branchentreff von... Anlässlich ihrer zweiten Auflage kommt die Paris Retail Week vom 12. bis 14. September an die Porte de Versailles zurück. Erneut wird aus Paris die eu...

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *