15. Juli 2024

Autor: Handelsverband Deutschland e.V.

Als Spitzenorganisation des deutschen Einzelhandels ist der HDE das legitimierte Sprachrohr der Branche gegenüber der Politik auf Bundes- und EU-Ebene, gegenüber anderen Wirtschaftsbereichen, den Medien und der Öffentlichkeit. Dabei kann er auf die breite Unterstützung von Landes- und Regionalverbänden sowie Fachverbänden bauen. In allen Bereichen der Wirtschaftspolitik, der Steuerpolitik, der Gesetzgebung und der Qualitätssicherung ist der HDE für seine Mitglieder tätig. Die Themen Verbraucher- und Umweltschutz genießen dabei einen besonderen Stellenwert. Als Dachverband von Arbeitgeberverbänden ist der HDE Fach-Spitzenverband der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände.
Verbraucherstimmung laesst erstmals seit Monaten nach onlinemarktplatz
AI generated picture by ©onlinemarktplatz.de

Konsumbarometer im Juli: Verbraucherstimmung lässt erstmals seit Monaten nach

Nach mehrmonatigem Aufwärtstrend gerät die Erholung der Verbraucherstimmung im Juli ins Stocken. Das geht aus dem aktuellen Konsumbarometer im Juli des Handelsverbandes Deutschland (HDE) hervor. Nachdem es für den Index zuletzt fünf Monate in Folge bergauf ging, fällt er nun wieder.

Weiterlesen
Die mobile Version verlassen