23. September 2021

Autor: Back Market

Das 2014 in Frankreich gegründete Startup Back Market ist der erste Onlinemarktplatz, der sich darauf konzentriert, Tausende durch zertifizierte Werkstätten wiederaufgearbeitete Elektronikgeräte an Verbraucher zu vermitteln. Die Gründer Thibaud Hug de Larauze, Quentin Le Brouster und Vianney Vaute sind fest davon überzeugt, dass die Wünsche und Bedürfnisse der Verbraucher auch von wiederaufbereiteten Geräten erfüllt werden können. Als Antreiber der Kreislaufwirtschaft will Back Market einen entscheidenden Beitrag zu einem grundlegenden Mentalitätswandel leisten und Elektroschrott reduzieren.
Das Gründerteam von Back Market schließt sein Series-D-Funding mit 276 Millionen Euro frischem Kapital ab. ©Back Market 2021

Back Market sammelt 276 Millionen Euro ein und erreicht fast 5 Millionen Kunden

Back Market, der Marktplatz für generalüberholte Elektronik, gibt heute eine Investitionsrunde in Höhe von 276 Millionen Euro bekannt, angeführt von General Atlantic mit Unterstützung von

Weiterlesen
Die mobile Version verlassen
Secured By miniOrange