CarNext: 400 Millionen Euro Kapitalerhöhung für die B2C und B2B Online-Gebrauchtwagenmarktplattform

CarNext, eine europäische Online-Marktplätze für B2B und B2C Gebrauchtwagen, wird aus LeasePlan ausgegliedert und damit vollständig unabhängig. Das Unternehmen befindet sich in Besitz eines Investorenkonsortiums, zu dem TDR Capital, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Abu Dhabi Investment Authority (ADIA), GIC, PGGM, ATP und Goldman Sachs Asset Management gehören. Um die anstehende nächste Wachstumsphase zu beschleunigen, erhielt CarNext darüber hinaus 400 Millionen Euro.

CarNext: 400 Millionen Euro Kapitalerhöhung für die B2C und B2B Online-Gebrauchtwagenmarktplattform. pixabay.com ©3093594 (Creative Commons CC0)

Zudem hat CarNext einen exklusiven langfristigen Servicevertrag mit LeasePlan, einem der weltweit größten Car-as-a-Service-Unternehmen mit 1,8 Millionen verwalteten Fahrzeugen in 30 Ländern, abgeschlossen. Dies garantiert die europaweite Versorgung des B2C und B2B Marktplatzes mit jährlich knapp 300.000 hochwertigen Gebrauchtwagen und ist eine stabile Basis für künftiges Wachstum.

Seit seinem Start im Jahr 2018 ist CarNext exponentiell gewachsen. Seine B2B Auktionsplattform ist in 22 Ländern vertreten, der B2C Marktplatz bereits in sieben der größten Märkte in Europa. In 2020 verkaufte CarNext 40.000 Fahrzeuge direkt an Verbraucher sowie 200.000 Autos über seine B2B Auktionsplattform und die digitale Händler-App in ganz Europa. Dies entspricht einem Gesamtwert (GMV) von 2,5 Milliarden Euro.

Damit stärkt CarNext seine Position für die weitere Expansion auf dem jüngst mit 400 Milliarden Euro bezifferten europäischen Gebrauchtwagenmarkt. Als unabhängiges Unternehmen mit starker finanzieller Rückendeckung wird CarNext die Fahrzeugbeschaffung geprüfter Drittanbieter weiter erhöhen, sein Angebot in ganz Europa ausweiten und sein Wachstum weiter vorantreiben, um noch mehr Kunden den unkomplizierten Kauf hochwertiger Fahrzeuge zu ermöglichen.

CarNext beschleunigt das Wachstum seiner B2C Kernmärkte. In Frankreich konnte CarNext im vergangenen Jahr das Verkaufsvolumen verdreifachen und damit die „Cars on Display“ (CODs) auf durchschnittlich 3.000 Fahrzeuge steigern. Damit ist das Unternehmen heute der größte französische Online-Gebrauchtwagenmarktplatz. Ab diesem Monat wird CarNext als nächsten Schritt sein Wachstum in Deutschland beschleunigen, indem es sich gezielt auf Markenaufbau, Beschaffung und Entwicklung der Infrastruktur konzentriert. Ziel ist, Ende des Jahres auch in Deutschland größter Online-Gebrauchtwagenmarktplatz zu sein.

Maarten van Neerven, Managing Director und Chief Financial Officer bei CarNext, sagt: „CarNext hat das online Kauferlebnis für Gebrauchtwagen neu gestaltet. Wir mobilisieren die modernste Technologie, um den Autokauf unterhaltsam, einfach und transparent zu gestalten, damit unsere Kunden selbst das Steuer in die Hand nehmen können. Mit der Unterstützung unserer Investoren ist CarNext in einer noch stärkeren Position, um unsere Wachstumsstrategie in Europa zu beschleunigen, den Einzelhandelsumsatz zu steigern und Netzwerkeffekte zu erzielen. Der Zeitpunkt könnte nicht besser sein. Im Zuge der Pandemie möchten mehr Menschen denn je ihren nächsten Gebrauchtwagenonline kaufen, und wir haben die Autos und die Technologie, um dies zu ermöglichen.“

Tex Gunning, CEO bei LeasePlan, sagt: „Dies ist ein riesiger Schritt nach vorne für CarNext und ein großer Tag für Gebrauchtwagenkunden. Wir freuen uns, dass CarNext diese bedeutende Finanzierung gewinnen konnte, um die nächste Wachstumsphase zu beschleunigen und noch mehr Kunden eine große Auswahl an Gebrauchtwagen zu wettbewerbsfähigen Preisen bieten zu können. LeasePlan wird sich weiterhin auf das konzentrieren, was wir am besten können: den Megatrend Autoabonnement anzuführen, unterstützt von einem branchenführenden Remarketing-Partner, der die besten Preise für unsere hochwertigen Gebrauchtfahrzeuge liefert. Ich bin stolz auf das vollständig digitale Geschäftsmodell, das wir bei CarNext aufgebaut haben, und wünsche unseren Kollegen viel Erfolg dabei, den spannenden Gebrauchtwagenmarkt weiter voranzubringen.“

Thibaut Large, Partner bei TDR, sagt: „Der 400 Milliarden Euro Gebrauchtwagenmarkt bietet eine unglaubliche Chance zur Wertschöpfung, denn er wird die nächste große Branche sein, die durch die Digitalisierung verändert wird. CarNext ist in einer idealen Position, um diese Disruption in ganz Europa anzuführen: Es war eines der ersten Unternehmen, das den Gebrauchtwagenkauf für Konsumenten digitalisiert hat, und hat innerhalb weniger Jahre einen neuen Standard für Innovation, Qualität und Vertrauen gesetzt. Durch die langjährige Partnerschaft mit LeasePlan verfügt das Unternehmen über eine einzigartige Größenordnung und Qualität der Fahrzeugversorgung in ganz Europa. Wir sind sehr gespannt, was CarNext als Nächstes erreichen wird und freuen uns darauf, zu sehen, wie es weiterhin alles, was wir über den Kauf eines Gebrauchtwagens wissen, auf den Kopf stellt.“

Beitrag teilen: