19. Juni 2024

Autor: EHI Retail Institute

Das EHI Retail Institute e. V. ist ein Forschungs- und Bildungsinstitut für den Handel und seine Partner mit Sitz in Köln. Die Gründung erfolgte 1989.
Depositphotos 7904682 S
©Depositphotos

EHI-Studie: Mobiles Bezahlen legt kräftig zu

Die Deutschen haben ihr Bezahlverhalten in der Pandemie geändert und bevorzugen nach wie vor Kartenzahlungen, während der Bargeldanteil weiter sinkt. Dies zeigt die Studie „Zahlungssysteme im Einzelhandel 2023“, die auch aufzeigt, dass mobile Bezahlvorgänge zunehmen und Bargeldauszahlungen an Kunden, das sogenannte Cash Back, den Handel Millionen kosten. Der Handel hat im Jahr 2022 rund 465 Milliarden Euro umgesetzt, wobei Kartenzahlungen fast 60 Prozent ausmachen und Bargeld nur noch 37,5 Prozent.

Weiterlesen