Etsy geht gegen zu hohe Versandpreise seiner Partnerhändler vor

Es ist bereits die zweite Warnung von Etsy: Wer als Händler auf dem Online-Marktplatz zu hohe Versandkosten erhebt, wird abgestraft: Dann droht eine schlechtere Positionierung bei Suchergebnissen.

Etsy geht gegen zu hohe Versandpreise seiner Partnerhändler vor

Etsy geht gegen zu hohe Versandpreise seiner Partnerhändler vor – pixabay.com ©ndemello (Creative Commons CC0)

Die Höhe von Liefergebühren kann darüber entscheiden, ob Online-Shopper ihre Wunschprodukte auf einem Verkaufsportal kaufen oder zum nächsten Anbieter gehen. Deswegen beobachten gerade digitale Marktplätze die Praxis der Drittanbieter mit Argusaugen. Derzeit warnt vor allem Etsy seine Partnerhändler. Der Online-Marktplatz für handgemachte Produkte hat ihnen mitgeteilt, dass sie zukünftig eine schlechtre Positionierung in den Suchergebnissen hinnehmen müssen, wenn ihre Versandpreise zu hoch ausfallen.

Verlagerung der Artikelkosten auf Versandpreis

Das ist bereits die zweite Ankündigung, die Etsy macht, nachdem seine Partnerhändler anfingen, einen Teil der Artikelkosten auf den Versandpreis zu verlagern. Dafür gebe es dem Online-Marktplatz zufolge keine Anreize, weil für alle Händler die gleichen Gebühren gelten, unabhängig von Produktart und Ort der Bestellung. Welche Sorge das Portal hat, macht es unmissverständlich: „Unsere Kundenrecherche zeigt uns, dass hohe Versandkosten oder lange Bearbeitungszeiten Käufer davon abhalten können, ihren Kauf abzuschließen und zu Etsy zurückzukehren“, heißt es. Deswegen: „Bei der Etsy-Suche werden die Versandkosten in das Such-Ranking eingeordnet, um es für Käufer einfacher zu machen, Angebote mit günstigen Versandkosten zu finden. Wenn Sie Ihre Versandkosten senken, werden Ihre Artikel bei der Suche wahrscheinlich höher eingestuft“, gibt der Online-Marktplatz zu bedenken. Um den Händlern zu helfen, hat Etsy eine Hilfeseite für Versandkosten erstellt, mit Vorschlägen, wie sie ihre Kosten verwalten und trotzdem Sichtbarkeit erhalten.

Eugen Zentner ist als Redakteur für onlinemarktplatz.de und als freier Redakteur für die dpa-infocom GmbH tätig.



Kategorien: Alibaba, Etsy & Co.

Schlagworte:,