US-Supermarktkette Kroger kooperiert mit Tmall

Der chinesische Online-Marktplatz Tmall bietet ausländischen Händlern lukrative Vertriebsmöglichkeiten. Sie will nun auch die US-amerikanische Supermarktkette Kroger nutzen. Bald soll es zu einer Zusammenarbeit kommen, bei der vor allem Eigenmarken des Einzelhändlers im Vordergrund stehen.

US-Supermarktkette Kroger kooperiert mit Tmall

US-Supermarktkette Kroger kooperiert mit Tmall

Die großen US-Einzelhändler haben im E-Commerce Fahrt aufgenommen. Nach dem Launch einiger Services im Online-Lebensmittel-Handel bemühen sie sich nun stärker um Internationalisierung. Ein Beispiel dafür ist die Supermarktkette Kroger, die sich mit Alibabas Tmall auf eine Zusammenarbeit geeinigt hat. Darüber wurde in jüngster Vergangenheit bereits spekuliert. Jetzt scheint es sicher zu sein: Kroger wird über den chinesischen Online-Marktplatz Lebensmittel von Eigenmarken verkaufen.

Chinesische Kunden bekommen Zugang zu „Simple Truth“

Konkret geht es um das Label-Portfolio „Our Brands“, das Kroger das erste Mal auch internationalen Kunden schmackhaft machen möchte. In der Testphase sollen die chinesischen Verbraucher Zugang zu der Bio-Marke „Simple Truth“ bekommen. Nach derzeitigen Schätzungen sind es rund 500 Millionen Kunden, die auf Tmall aktiv einkaufen. Den Grund für die Expansion bringt CDO Yael Cosset folgendermaßen auf den Punkt: „E-Commerce ermöglicht es Kroger, sich schnell anzupassen, um neue Kunden und Märkte zu erreichen, in denen wir keine physischen Geschäfte betreiben – angefangen bei China.“ Der neue Partner Tmall bietet der Supermarktkette viele Möglichkeiten, nicht zuletzt deswegen, weil er im Land der Mitte zur größten B2C-Plattform avanciert ist. Ausländische Händler bekommen hier die Chance, virtuelle Online-Shops aufzubauen und eigene Produkte nach China zu liefern.

Ähnliche Beiträge

Alibabas Amazon-Klon Lazada will den südostasiatischen Lebensmittel-Service Redmart kaufen... Der Wettkampf zwischen Alibaba und Amazon wird intensiver. Während der US-amerikanische Online-Händler seinen Prime-Service in China einführt, will der Internet-Riese aus Hangzhou dem Rivalen Konkurrenz auf dem südostasiatischen E-Food-Markt machen. Deswegen bereitet sich seine Tochter-Firma Lazada ...
Neue DIN SPEC für den Warenversand im Lebensmittel-Onlinehandel veröffentlicht Die DIN SPEC 91360 „Temperaturkonzept für den Versand von kühlpflichtiger und nicht-kühlpflichtiger Ware im Lebensmittel-Online-Handel“ beschreibt Anforderungen und Vorgaben für Verpackung und Versand von Warensendungen sowie für Kühlketten im Lebensmittel-Onlinehandel. Der Standard richtet sich an ...
Alibaba liefert in Shanghai Lebensmittel mit Drohnen aus Auch Alibaba engagiert sich im E-Food-Geschäft. Seine Tochterfirma Ele.me liefert Lebensmittel aus und setzt dabei Drohnen ein. Das Projekt ist kürzlich gestartet und stellt in China ein bisher einmaliges Ereignis dar. Die Aktivitäten der beiden Rivalen Amazon und Alibaba finden fast schon synchron ...
Andere Länder, andere Fritten – EHI untersucht Onlineshops für Lebensmittel in 10 Lä... Der Onlinehandel mit Lebensmitteln führt in Deutschland ein Nischendasein. In anderen Ländern kaufen Kunden schon deutlich mehr Lebensmittel im Netz. Die Spreu trennt sich aber vom Weizen, wenn man sich anschaut, welcher Onlinehändler auch frische Nahrungsmittel anbietet. Denn in den meisten Ländern...
E-Food in der Schweiz: Einkaufszettel-App Bring startet Online-Lebensmittellieferdienst Die Zahl der Online-Lebensmittelhändler ist in der Schweiz recht gering. Vor wenigen Wochen startete das E-Commerce-Unternehmen «Brack» einen entsprechenden Dienst, der sich jedoch auf haltbare Produkte konzentriert. Nun beliefert die Einkaufszettel-App «Bring» seine Kunden ebenfalls mit Nahrungsmit...
Knapp 22 Milliarden Euro Umsatz in 2017: Skandinavischer E-Commerce-Markt wächst weiter Wie entwickelt sich der E-Commerce-Markt in Schweden, Norwegen, Dänemark und Finnland? Diese Frage beantwortet PostNord jedes Jahr in der Studie «E-Commerce in Skandinavien». Die mittlerweile zehnte Veröffentlichung macht deutlich, dass die Region im Bereich des Online-Handels weiterhin stark wächst...

Eugen Zentner ist als Redakteur für onlinemarktplatz.de und als freier Redakteur für die dpa-infocom GmbH tätig.

Beitrag teilen:


Kategorien: E-Food & Supermarkt

Schlagworte:, ,