Google Pay steht eventuell kurz vor dem Start in Deutschland

Bezahlen mit dem Smartphone: In Asien gehört das mittlerweile zum Shopping-Alltag. Hierzulande konnten sich mobile Payment-Dienste noch nicht durchsetzen. Das wird sich früher oder später aber ändern, weshalb Google die nötigen Weichen stellt.

Noch ist der Bezahldienst Google Pay nicht in Deutschland verfügbar. Wie der Google Watchblog berichtet, könnte sich das aber schon bald ändern. Dem Portal zufolge hätten einige User hierzulande beobachtet, dass die entsprechende Anwendung sowohl auf deren Smartphones erschien als auch im App Drawer sichtbar war. Es sieht ganz danach aus, als wäre sie im Hintergrund automatisch heruntergeladen.

Per App online zahlen und Geldkarten verwalten

Anhand dieser Informationen geht der Google Watchblog stark davon aus, dass der Bezahldienst in Kürze auch hierzulande startet. Dieser umfasst verschiedene Services, unter denen Android Pay und die virtuelle Geldbörse Google Wallet die bekanntesten sind. Den Usern bietet der Dienst die Möglichkeit, per App sowohl auf Partnerseiten online zu zahlen als auch Kredit- und Debit-Karten zu verwalten. Diesen Service nutzen derzeit vor allem Verbraucher in den USA und in einigen anderen Ländern. Dass Google Pay in ausweitet, ist ein logischer Schritt. Denn das Bezahlen mit dem Smartphone befindet sich auf dem Vormarsch. Großer Beliebtheit erfreut es sich insbesondere im asiatischen Raum. In Deutschland hingegen hat sich dieses Bezahlverhalten noch nicht durchsetzen können. Doch das ist nur eine Frage der Zeit, weshalb Google schon jetzt die nötigen Weichen stellt.

Geld per Mobilfunknummer überweisen

Google baut seine Services permanent aus. Schon jetzt ist es möglich, mit Android Pay mobile Zahlungsvorgänge im öffentlichen Nahverkehr zu tätigen. Bald will der US-amerikanische Konzern auch den Dienst Google Pay Send einführen. Mit ihm können Nutzer dann Freunden oder Familienangehörigen einfach per Mobilfunknummer Geld überweisen.

Google Pay steht eventuell kurz vor dem Start in Deutschland was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Kontaktloses Bezahlen an der Ladenkasse mit Google Pay und Mastercard jetzt auch für PayPa... In den nächsten Tagen steht PayPal all seinen 20,5 Millionen deutschen Kunden als Bezahlmethode in Google Pay zur Verfügung. Sie müssen lediglich ihr PayPal-Konto in der Google Pay-App als Zahlungsmethode hinterlegen und können so direkt mit ihrem Android-Smartphone an allen 8 Millionen kontaktlosen...
Bezahlen mit Smartphone: Nach Google Pay führen auch Sparkassen eigenen Dienst ein In Deutschland bezahlen Verbraucher noch immer gerne mit Bargeld, vor allem in stationären Läden. Vor wenigen Tagen hat jedoch Google seinen Paymentdienst gestartet, der Scheine und Münzen überflüssig macht. Bezahlt wird mit dem Smartphone. Diese Möglichkeit bieten nun auch die Sparkassen an. Be...
Google Pay ist in Deutschland nun verfügbar Nun ist es offiziell: Auch deutsche Verbraucher können Google Pay nutzen. Der Dienst vereint Services wie Android Pay und Google Wallet. In wenigen Monaten soll ein weiterer hinzukommen. Mit ihm lassen sich Geldbeträge per mobiler Nummer überweisen. In den vergangenen Wochen gingen nicht weni...
Google Pay: Der Suchmaschinenriese führt seinen Bezahldienst ein Auf dem Payment-Markt herrscht viel Bewegung. Doch einer konnte hier noch nicht richtig Fuß fassen: Google. Der Internet-Gigant ist zwar mit seiner Wallet und Android Pay in Erscheinung getreten, aber der ganz große Erfolg blieb bislang aus. Das soll sich mit einer neuen App ändern. Der Suchmasch...
Der Postbank Finanzassistent bietet jetzt auch mobile Bezahlung Postbank Kunden, die über ein NFC-fähiges Android-Smartphone (ab Version 4.4) verfügen, können künftig weltweit an Kassenterminals mit Kontaktlos-Akzeptanz mobil bezahlen. Voraussetzungen sind lediglich die Nutzung der App Postbank Finanzassistent sowie das Vorhandensein einer Postbank VISA Kreditka...
Paypal arbeitet jetzt auch mit Mastercard zusammen Früher galten Paypal und die Kreditkartenanbieter als erbitterte Feinde. Doch die Streitigkeiten scheinen der Vergangenheit anzugehören. Im Juli einigte sich der US-amerikanische Bezahldienstleister auf eine Partnerschaft mit Visa. Jetzt teilt das Unternehmen mit, dass es in Zukunft auch mit Masterc...

Eugen Zentner ist als Redakteur für onlinemarktplatz.de und als freier Redakteur für die dpa-infocom GmbH tätig.

Beitrag teilen:


Kategorien: Payment

Schlagworte:, , , , , ,