Oxid eShop gewinnt den 11. Shop Usability Award

OXID eShop gewinnt den 11. Shop Usability Award

Damit hätte vermutlich niemand gerechnet, dass erstmals in der Geschichte des renommiertesten deutschen E-Commerce Awards der Gesamtsieg an einen Discounter gehen würde. OXID Kunde Matratzen Concord gewinnt den 11. Shop Usability Award aufgrund seiner absoluten Perfektion hinsichtlich Customer Journey, Kaufberatung und Nutzerfreundlichkeit.

„Matratzen Concord hat sich die letzten 12 Monate extrem gewandelt und alles umgesetzt was einem zum Thema Matratzen einfällt. Ein sensationeller Shop, der in jedem Fall mit dem Kauf einer Matratze endet“, kommentiert Johannes Altmann, Initiator des Shop Usability Awards, den Sieg von Matratzen Concord.

Der Schweizer Onlinehändler Calida punktet in der hart umkämpften Kategorie „Mode“ dank der stringenten Markenkommunikation und der Produktpräsentation, die ohne Effekthascherei überzeugt. Reisenthel.com lässt die Konkurrenz in der Kategorie Accessoires, Geschenke & Lifestyle hinter sich. Ausschlaggebend für die Jury war die einzigartige User Experience und die personalisierten Produkte.
Das sportbegeisterte Team der Bergfreunde ist ein alter Bekannter unter den bestplatzierten Shops Deutschlands und konnte auch 2018 zum wiederholten Male die Kategorie Sport & Outdoor für sich entscheiden. Der Weinhändler Vinorama.at wird außerdem zum besten Shop Österreichs gekürt.

„Das ist ein absolutes top Ergebnis und wir sind immer wieder stolz darauf zu erleben, was Shopbetreiber gemeinsam mit OXID Partnern auf Basis unserer Software leisten und erreichen können“, freut sich Roland Fesenmayr, CEO der OXID eSales AG über die zahlreichen Auszeichnungen des Abends im Münchner Gloria Palast. Weitere Platzierungen belegen die DIY-Plattform myboshi.net, der Sport-Experte Keller Sports und der Spezialist in Sachen Schlaf, Bettenrid.de.

Die OXID eSales AG gehört zu den führenden Anbietern von E-Commerce-Lösungen und Dienstleistungen. Auf Basis der OXID-Plattform lassen sich skalierbare, modulare und hochwertige Webshops in allen Branchen, für B2B ebenso wie für B2C, aufsetzen und effizient betreiben. Die modulare Standardsoftware wird dabei von über 150 Solution Partnern nach Wunsch implementiert, eine stetig wachsende Open Source-Gemeinde sorgt stets für neue und marktgerechte Impulse, mit der die Software voll dem Bedarf entspricht. Webshop, Mobile und Point of Sale (POS) decken dabei das volle Multichannel-Spektrum ab.



Kategorien: Tools & Consulting

Schlagworte:, , ,