Ghostsitter: Das Familienhörspiel mit Christoph Maria Herbst, Wigald Boning und Hugo Egon Balder geht bei Amazon Music in Runde 2

Die zweite Staffel der preisgekrönten Gruselkomödie Ghostsitter ist ab sofort bei Prime Music und Amazon Music Unlimited im Streaming und als Download sowie bei Audible verfügbar. Auch diesmal ist die Geisterbahn wieder hochkarätig besetzt: Christoph Maria Herbst (Stromberg) kehrt in seiner Rolle als Vampir Vlarad zurück. Komiker und Moderator Wigald Boning (RTL Samstag Nacht, Clever! – Die Show, die Wissen schafft) ist wieder als Anwalt Rufus T. Feuerflieg dabei. Hugo-Egon Balder (Genial daneben) spricht erneut den zwielichtigen Bösewicht Zoracz. Autor der Buchvorlage und Grimme-Preisträger Tommy Krappweis leiht Zombie Wombie seine Stimme.

Ghostsitter: Das Familienhörspiel mit Christoph Maria Herbst, Wigald Boning und Hugo Egon Balder geht bei Amazon Music in Runde 2

In acht neuen Folgen mit je 60 Minuten Spielzeit können Hörer jetzt die Abenteuer aus den Buchbänden 3 (Hilfe, Zombie Party!) und 4 (Schreck im Spiegelkabinett!) verfolgen. Dabei wird es längst nicht nur für Kinder und Jugendliche unterhaltsam, denn Autor Tommy Krappweis schreibt Geschichten, die allen Altersgruppen Spaß bereiten. Hörer erleben überraschend liebenswerte Untote in einer Geisterbahn – verpackt in eine Story voller verrückter Wendungen und Anspielungen auf zeitgenössische Themen wie Gaming, Fantasy und verschiedene Filme. Ghostsitter gewann 2017 den zweiten Preis beim Leserpreis von LovelyBooks in der Kategorie Bestes Hörbuch und war die bisher erfolgreichste Amazon Original Hörspielproduktion bei Amazon Music. Die Buchserie erreichte #1 bei Kinderbüchern auf Amazon, #1 bei Kinderhörspielen und -büchern bei Audible und wurde dort mit über 600 Bewertungen und einem Schnitt von 4,75 von 5 Sternen belohnt.

In der ersten Staffel hatte der vierzehnjährige Tom (Felix Strüven) überraschend eine Geisterbahn mit echten Geistern geerbt. Seitdem zieht er mit seinen untoten Freunden, Vampir Vlarad (gesprochen von Christoph Maria Herbst), Werwolf Welf (Detlef Tams), Zombie Wombie (Autor Tommy Krappweis), der Mumie Hop-Hep (Karim El Kammouchi) und dem Gespenstermädchen Mimi (Paulina Rümmelein) von Jahrmarkt zu Jahrmarkt. Auch in der zweiten Staffel schaffen es seine Geisterfreunde immer wieder, sich in Schwierigkeiten zu bringen. Damit Zombie Wombie sein untotes Dasein auch nach seinem „Getodstag“ weiterführen kann, muss unbedingt ein besonderes Ritual durchgeführt werden. Doch das Timing ist denkbar schlecht, denn nur Vampir Vlarad kennt den Ritus – und der hat sich nach dem Konsum von zu viel Hamsterblut in ein Nagetier verwandelt. Kaum ist diese Krise bewältigt, verschwinden Vlarad und Bestseller-Autorin Tiffany Schuster auf einer Fahrt durch die Geisterbahn. Um nicht selbst als Entführer dazustehen, setzt Tom zusammen mit seinen quicklebendigen Untoten alles daran, die beiden zu retten.

Wie schon die erste Staffel wurden die neuen Folgen entgegen gängiger Studiopraxis so oft wie möglich im Ensemble aufgenommen und schaffen für Hörer dadurch eine besonders lebendige Atmosphäre. Für die zweite Staffel wurden zudem vier exklusive Originalsongs produziert und von den Castmitgliedern selbst eingesungen. Produziert wurde auch diesmal von der bumm film GmbH in München. Autor, Produzent und Regisseur Tommy Krappweis gewann 2004 den Grimme-Preis für die Erfindung der Kultfigur Bernd das Brot.

Ghostsitter: Das Familienhörspiel mit Christoph Maria Herbst, Wigald Boning und Hugo Egon Balder geht bei Amazon Music in Runde 2 was last modified: by
Prime Video

Prime Video (vorher Amazon Video und Amazon Instant Video) ist ein Onlinevideothek- und Video-on-Demand-Angebot des Onlineversandhandels Amazon.de, das durch den Zusammenschluss aus Amazon Prime und der von Amazon betriebenen Onlinevideothek Lovefilm am 26. Februar 2014 entstand.



Kategorien: Amazon Video

Schlagworte:,