Amazon.de launcht Virtual Dash Buttons

Ab sofort sind Virtual Dash Buttons für Prime-Mitglieder in Deutschland und Österreich verfügbar. Mit diesen Verknüpfungen auf der Website und in der kostenlosen Amazon App können Kunden Millionen von Prime-fähigen Lieblingsprodukten noch schneller und bequemer einkaufen – vom Felix Katzenfutter bis zum Jacobs Kaffee. Artikel, die über den Virtual Dash Button bestellt werden, sind zum tagesaktuell günstigsten Preis bei Amazon erhältlich und werden mit kostenlosem Premiumversand geliefert.

Amazon.de launcht Virtual Dash Buttons

Amazon.de launcht Virtual Dash Buttons

Über Virtual Dash Buttons können Prime-Mitglieder ihre Lieblingsprodukte noch einfacher und mit nur wenigen Klicks nachbestellen. Jeder Virtual Dash Button ist mit einem über Prime erhältlichen Artikel verknüpft und zeigt den Markennamen des Produkts. Mit dem Klick auf den Markennamen können Kunden weitere Produktinformationen abrufen, unter anderem auch den tagesaktuellen Produktpreis. Ein weiterer Klick bestätigt den Kauf.

Prime-Mitglieder finden ihre Virtual Dash Buttons auf der Startseite der Amazon Homepage und auf ihrem Homescreen in der kostenlosen Amazon App sowie bei „Meine Dash Buttons“ unter „Mein Konto“. Sie lassen sich einfach und gratis hinzufügen, individuell anpassen und organisieren. Dabei können Kunden so viele Virtual Dash Buttons erstellen, wie sie möchten oder benötigen. Um einen neuen Virtual Dash Button hinzuzufügen, suchen Kunden nach dem gewünschten Prime-fähigen Produkt, klicken die Produkt-Detailseite an und wählen „Zu meinen Dash Buttons hinzufügen“. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung gibt es hier.

Die Amazon Virtual Dash Button gibt es bereits in den USA, Japan und seit wenigen Wochen in UK.

Amazon.de launcht Virtual Dash Buttons was last modified: by
Amazon

Amazon ist ein börsennotierter amerikanischer Online-Versandhändler mit einer breit gefächerten Produktpalette. Nach eigenen Angaben hat Amazon als Marktführer des Handels im Internet die weltweit größte Auswahl an Büchern, CDs und Videos. Über die integrierte Verkaufsplattform Marketplace können auch Privatpersonen oder andere Unternehmen im Rahmen des Online-Handels neue und gebrauchte Produkte anbieten.

Unter eigener Marke werden der Amazon Kindle als Lesegerät für elektronische Bücher, der Tabletcomputer Amazon Fire HD, das Smartphone Fire Phone (mittlerweile eingestellt), die Set-Top-Box Fire TV sowie der HDMI-Stick Fire TV Stick und das Spracherkennungssystem Echo vertrieben. Seit 2009 verkauft Amazon außerdem Produkte wie zum Beispiel Notebooktaschen oder Computer- und Audio-/Video-Kabel unter seiner Hausmarke AmazonBasics.



Kategorien: Amazon

Schlagworte:, ,