Lieferung direkt in die Wohnung: Amazon übernimmt Hersteller von smarten Türklingeln

Amazons Smart-Home-Ambitionen sind bekannt. Erst im Herbst führte der Internet Riese seinen Service «Amazon Key» ein, um Pakete direkt in die Häuser und Wohnungen seiner Kunden liefern zu können. Dann folgte die Übernahme von Blink. Nun ergänzt der Online-Händler sein Portofolio um einen weiteren Hersteller von Smart-Home-Produkten.

Smart Home – darum dreht sich derzeit alles bei Amazon. Erst kürzlich führte der Internet-Riese in Deutschland einen eigenständigen Online-Marktplatz ein, auf dem ausschließlich mit Produkten rund um das intelligente Zuhause gehandelt wird. Nun übernimmt Amazon auch noch die kalifornische Firma «Ring», einen Hersteller von smarten Türklingeln. Zuvor gab es zwischen beiden Unternehmen bereits eine Kooperation bei der Verbesserung des Alexa-Services.

Lieferung direkt in die Wohnung: Amazon übernimmt Hersteller von smarten Türklingeln

Lieferung direkt in die Wohnung: Amazon übernimmt Hersteller von smarten Türklingeln
pixabay.com ©geralt (Creative Commons CC0)

Übernahme kostet mehr als eine Milliarde US-Dollar

Ring ist ein aufstrebendes Start-up. Seine smarten Türklingeln sind mit Kameras ausgestattet und lassen sich über Smartphones bedienen. Die Technologie findet bei den Kunden großen Zuspruch, weshalb Amazon in Zukunft davon profitieren will. Wie viel der Internet-Riese für die Übernahme genau bezahlt hat, ist noch unbekannt. Die Nachrichtenagentur Reuters spricht jedoch von einer Summe, die über eine Milliarde US-Dollar hinausgeht.

Ergänzung des «Amazon Key»-Systems

Der Zukauf passt in Amazons Strategie, Pakete künftig direkt in die Wohnungen und Häuser der Kunden zu liefern. Im Dezember erwarb der Online-Händler bereits die Firma «Blink», die wie «Ring» Smart-Home-Produkte herstellt. Zuvor hatte er den Service «Amazon Key» eingeführt, den Kunden nutzen können, um sich ihre Bestellungen in ihre Wohnungen liefern zu lassen. Für die Vernetzung der Türschlösser ist bereits gesorgt. Bald werden auch die Türklingeln von «Ring» eingebunden.

Lieferung direkt in die Wohnung: Amazon übernimmt Hersteller von smarten Türklingeln was last modified: by

Eugen Zentner ist als Redakteur für onlinemarktplatz.de und als freier Redakteur für die dpa-infocom GmbH tätig.

Beitrag teilen:



Kategorien: Amazon

Schlagworte:, , , ,