Amazon führt in Deutschland eigenständigen Online-Marktplatz für Smart-Home-Produkte ein

Smart-Home-Produkten gehört die Zukunft. Das weiß Amazon ganz genau, weshalb der Internet-Riese derzeit die nötigen Weichen stellt. In Deutschland hat er nun ein eigenständiges Potal auf dem Online-Marktplatz gelauncht, auf dem der Handel mit solchen Artikeln erfolgen soll. Einige große Hersteller sind bereits an Bord.

Nur wenige Begriffe sorgen derzeit im E-Commerce für so viel Furore wie «Smart Home». Dabei handelt es sich um die Technologie der Zukunft, weshalb große Internet-Unternehmen wie Amazon, Google oder Apple die entsprechenden Geräte auf den Markt bringen. Sie werden in den nächsten Jahren auch den Handel bestimmen. Deshalb bringt sich Amazon schon jetzt in Stellung und führt nun in Deutschland einen eigenen Marktplatz für Smart-Home-Produkte ein.

Amazon führt in Deutschland eigenständigen Online-Marktplatz für Smart-Home-Produkte ein

Amazon führt in Deutschland eigenständigen Online-Marktplatz für Smart-Home-Produkte ein
pixabay.com ©geralt (Creative Commons CC0)

Bessere Übersicht über die Produkte

Viele fragen sich, warum der Internet-Riese mit diesen Artikeln nicht auf der eigenen Verkaufsplattform handeln lässt. Amazon begründet es mit der Komplexität des Gegenstands. Ein eigenständiger Online-Marktplatz soll den Kunden daher mehr Überblick verschaffen. Folglich sind die Produkte in mehrere Kategorien gegliedert, die zum Beispiel «Heizen und Kühlen» oder «Beleuchtung und Steckdosen» heißen. Neben solchen Produkten lassen sich im neuen Smart-Home-Shop auch Sprachassistenten wie Amazon Echo oder Alexa-Geräte finden.

Smart-Home-Beratung und Produktkombinationen

Für eine schnelle Suche stellt der Marktplatz-Betreiber effiziente Filter zur Verfügung. Zugleich bietet Amazon eine Smart-Home-Beratung sowie Produktkombinationen für Einsteiger und fortgeschrittene Anwender an. Aus der Riege der Hersteller konnte der Internet-Gigant aus Seattle bereits große Namen als Partner gewinnen. Zu ihnen zählen Bosch, Sonos, Siemens, Denon, nest und blink. Sie alle werden in Zukunft ihre Smart-Home-Produkte über Amazons neue Plattform vertreiben.

Amazon führt in Deutschland eigenständigen Online-Marktplatz für Smart-Home-Produkte ein was last modified: by

Eugen Zentner ist als Redakteur für onlinemarktplatz.de und als freier Redakteur für die dpa-infocom GmbH tätig.

Beitrag teilen:



Kategorien: Amazon

Schlagworte:, , , , ,