Mobiyo Smarter Payment – eine Plattform, mehrere Zahlungsmethoden

Zur Verdeutlichung seiner neuen Ziele hat der 2001 gegründete, französische Anbieter von Bezahldiensten Allopass – HiPay Mobile im August 2017 seine Neuorganisation und Umbenennung in Mobiyo bekanntgegeben. Der Mobile World Congress 2018 in Barcelona bietet dem Unternehmen nun die Gelegenheit, seine intelligente Bezahlplattform und die Weiterentwicklungen seiner Produkte sowie ihre Dienstleistungen vorzustellen. Im Fokus: der deutsche Markt.

Mobiyo Smarter Payment – eine Plattform, mehrere Zahlungsmethoden

Der europäische Markt zeigt in vielen Bereichen eine besondere Vielfalt, sogar im e-Handel. Mit 660 Millionen Internet-Nutzern in Europa (Schätzung von Internet World Stats 2017) gibt es für Online- Bezahllösungen viel Potenzial. Diese können sich stark von Land zu Land unterscheiden – je nachdem ob und welche Kreditkarten mehrheitlich eingesetzt werden. Weiterer länderspezifischer Faktor: die Anzahl der Kunden, die überhaupt ein Bankkonto haben. Weltweit gibt es nämlich mehr Handy-Besitzer (65 Prozent) als Kontoinhaber (52 Prozent).

16 Jahre Erfahrung…

Mit seinen in 16 Jahren gesammelten Erfahrungen ist Mobiyo der erste französische Aggregator für Bezahlungslösungen über die Mobilfunkrechnung. Das Unternehmen bietet eine schlüsselfertige Monetarisierungslösung mit 20 verschiedenen Zahlungsmethoden für Content-Publisher und digitale Dienstleistungen weltweit. Es möchte nunmehr seine Entwicklung auf internationaler Ebene, in Europa und insbesondere in Deutschland beschleunigen.

…eine Zahlungsplattform:

Direct Carrier Billing, Premium SMS, IVR, Geldkarte und lokale elektronische Zahlungslösungen: das Unternehmen ist bereits mit mehr als 250 Telekommunikationsanbietern in mehr als 90 Ländern verbunden. Mobiyo hat sich zum Ziel gesetzt, die Anzahl der teilnehmenden Telekommunikationsanbieter im ersten Halbjahr 2018 weiter auszubauen, insbesondere im Bereich Direct Carrier Billing.

Einfach, sicher, praktikabel

Da Mobiyo mehr als ein Zahlungsdienstleister ist, stellt es die Nutzung der Daten in den Mittelpunkt seiner Strategie, um Anwendern dank intelligenter und personalisierter Zahlungsvorgänge eine einfache, sichere und praktikable Plattform anzubieten, um so die Konversionsraten und Gewinne seiner Kunden zu maximieren und gleichzeitig das Betrugsrisiko zu reduzieren.


Dieser Artikel ist eine Presseinformation!
Möchten Sie ebenfalls Ihre Pressemitteilungen auf onlinemarktplatz.de und zusätzlich bei Twitter, Facebook, Google+ und Co. veröffentlichen? Dann klicken Sie hier für weitere Information!