A bissel was geht immer – Monaco Franze ab sofort exklusiv bei Prime Video

Zum 35. Jubiläum kehrt der sympathische Schwerenöter aus dem Münchner Glasscherbenviertel jetzt wieder zurück. Ab sofort sind alle zehn Episoden der bayerischen Kultserie Monaco Franze – Der ewige Stenz von Regisseur Helmut Dietl exklusiv bei Amazons Video-Streaming-Service Prime Video verfügbar.

A bissel was geht immer - Monaco Franze ab sofort exklusiv bei Prime Video

A bissel was geht immer – Monaco Franze ab sofort exklusiv bei Prime Video

„Geh‘ Spatzl, schau, wia i schau!“ Franz Münchinger (Helmut Fischer) ist Monaco Franze, ein Lebemann aus dem Münchner Westend und verheiratet mit Annette von Soettingen (Ruth-Maria Kubitschek). Obwohl die beiden grundverschieden sind, brauchen und lieben sie sich – auch wenn seine zahlreichen amourösen Abenteuer die Dame von Welt regelmäßig an den Rand des Wahnsinns treiben.

Neben Fischer und Kubitschek versammelt die Kultserie einige der größten Volksschauspieler wie Gustl Bayrhammer, Erni Singerl, Karl Obermayr und Toni Berger. Außerdem zu sehen: Kabarettist Gerhard Polt, Entertainer Thomas Gottschalk und viele mehr.

A bissel was geht immer – Monaco Franze ab sofort exklusiv bei Prime Video was last modified: by

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:



Kategorien: Amazon Video