Februar-Highlights bei Prime Video

Der Kampf einer ehemaligen Agentin auf der Suche nach der Wahrheit, deutsche Kult-Comedy im Kinoformat und Einblicke in die Lebens- und Liebesgeschichten von drei Freundinnen, die bei einem erfolgreichen Modemagazin arbeiten – das sind die Februar-Highlights bei Deutschlands beliebtestem Video-Streaming-Service Prime Video.

Das Prime Original Absentia zeigt Castle-Star Stana Katic als Emily Byrne in ihrer ersten Hauptrolle seit der TV-Krimiserie. Nachdem die Bostoner Agentin bei der Jagd nach einem Mörder spurlos verschwindet, wird sie für tot erklärt – und taucht sechs Jahre später in einer Hütte im Wald, ohne Erinnerung an die vergangenen Jahre, wieder auf. Wieder zu Hause, erfährt sie, dass von ihrem vergangenen Leben wenig geblieben ist, schlimmer noch: Emily wird zur Hauptverdächtigen in einer Reihe schockierender neuer Morde. Um ihre Unschuld zu beweisen, flieht sie und ihre Suche nach der Wahrheit beginnt… .

Februar-Highlights bei Prime Video

Zwanzig Jahre nach dem Fernsehdebüt der Bullyparade feiert das Trio aus Michael Bully Herbig, Rick Kavanian und Christian Tramitz sein Comeback mit dem Kino-Blockbuster Bullyparade – Der Film. Fans der legendären Comedyshow können sich auf ein Wiedersehen mit Winnetou, Sissi, Pavel Pipowitsch und Bronko Kulitschka, den drei Kastagnetten, dem Yeti sowie der „(T)Raumschiff“-Besatzung freuen. Bullyparade – Der Film ist eine Produktion der herbX film in Co-Produktion mit Warner Bros. Film Productions Germany in Zusammenarbeit mit Prime Video.

Das Prime Exclusive The Bold Type – Der Weg nach oben basiert auf dem Leben von Joanna Coles, der ehemaligen Chefredakteurin der amerikanischen Cosmopolitan. Die Serie gibt einen Einblick in die Lebens- und Liebesgeschichten von drei Freundinnen, die für eines der erfolgreichsten Frauenmagazine der Welt arbeiten. Sie sind auf der Suche nach der eigenen Identität, managen Freundschaften und Karriere und kämpfen gemeinsam gegen Liebeskummer.

Zu den weiteren Highlights im Februar bei Prime Video zählen: Dwayne „The Rock“ Johnson als skrupelloser CIA-Agent in Central Intelligence, die vierte Staffel des Golden-Globe-prämierten Prime Originals Mozart in the Jungle und der Film Boston, basierend auf den dramatischen Ereignissen beim Boston-Marathon im Jahr 2013.

Highlights zum Kaufen und Leihen im digitalen Shop bei Amazon Video sind unter anderem: die Fortsetzung des Science-Fiction-Klassikers Blade Runner 2049, die Neuauflage des Stephen King-Schockers Es und die neue Komödie von Regisseurin Anika Decker High Society: Gegensätze ziehen sich an.

Wussten Sie schon?

Nach seinem ersten Jahr als Streaming-Service, der in über 240 Ländern und Territorien auf der Welt verfügbar ist, zieht Prime Video Bilanz: Zu den beliebtesten Shows und Serien bei Prime Video weltweit zählen die erste Staffel der Prime Originals The Grand Tour und Sneaky Pete. In Deutschland gehört You Are Wanted zu den am häufigsten gestreamten Serien 2017.

Neu! bei Deutschlands beliebtestem Video-Streaming-Service

Neue Serien & Staffeln

  • Absentia – Staffel 1 Prime Original exklusiv verfügbar ab 02.02.
  • Mozart in the Jungle – Staffel 4 Prime Original exklusiv verfügbar ab 16.02.
  • The Tick – Staffel 1, Teil 2 Prime Original exklusiv verfügbar ab 23.02.
  • The Bold Type – Der Weg nach oben – Staffel 1 Prime Exclusive exklusiv verfügbar ab 09.02.
  • Ash vs Evil Dead – Staffel 3 Prime Exclusive exklusiv verfügbar ab 26.02.
  • UnREAL – Staffel 3 Prime Exclusive exklusiv verfügbar ab 27.02.

Neue Filme

Aktuelles für Kinder

  • Kekse für die Maus im Haus – Staffel 1, Teil 1 Prime Original exklusiv verfügbar ab 06.02.
  • Armans Geheimnis – Staffel 2 verfügbar ab 01.02.
  • Peppa Pig – Staffel 2, Episode 6-10 verfügbar ab 15.02.
  • PJ Masks – Staffel 1 verfügbar ab 15.02.

Neue Titel zum Kaufen und Leihen im digitalen Shop bei Amazon

*Exklusive Titel beziehen sich auf den Bereich von Video on Demand-Mitgliedschaften.

Februar-Highlights bei Prime Video was last modified: by

Prime Video (vorher Amazon Video und Amazon Instant Video) ist ein Onlinevideothek- und Video-on-Demand-Angebot des Onlineversandhandels Amazon.de, das durch den Zusammenschluss aus Amazon Prime und der von Amazon betriebenen Onlinevideothek Lovefilm am 26. Februar 2014 entstand.

Beitrag teilen:



Kategorien: Amazon Video

Schlagworte:,