The Marvelous Mrs. Maisel von Amy Sherman-Palladino feiert am 26. Januar exklusiv bei Amazon Prime Video Premiere

The Marvelous Mrs. Maisel wird am 26. Januar in der deutschen Synchronfassung exklusiv bei Deutschlands beliebtestem Video-Streaming-Service Amazon Prime Video Premiere feiern. Die englische Originalversion ist bereits seit dem 29. November verfügbar. Kurz nach Start konnte sich das Prime Original schon zwei Golden Globes Nominierungen („Beste Serie – Komödie oder Musical“ und Rachel Brosnahan als „Beste Schauspielerin in einer Serie – Komödie oder Musical“) und drei Critics‘ Choice Awards Nominierungen („Beste Comedy Serie“, Rachel Brosnahan als „Beste Schauspielerin in einer Comedy Serie“ und Alex Borstein als „Beste Nebendarstellerin in einer Comedy Serie“) sichern.

Autorin und Regisseurin von The Marvelous Mrs. Maisel ist Amy Sherman-Palladino (Gilmore Girls), die Hauptrolle übernimmt Rachel Brosnahan (House of Cards) als Miriam „Midge“ Maisel. Midge hat alles, was sie jemals wollte – den perfekten Mann, zwei Kinder und ein elegantes Appartement in der Upper West Side. Aber ihr vollkommenes Leben nimmt plötzlich eine unerwartete Wendung: Midge entdeckt ein bisher unbekanntes Talent, das ihr Leben für immer verändert. Ihr neuer Weg führt sie weg von ihrem bequemen Leben auf dem Riverside Drive in die Basket Houses und Nachtclubs von Greenwich Village, wo sie sich in die Welt der Stand-up-Comedy stürzt.

The Marvelous Mrs. Maisel von Amy Sherman-Palladino feiert am 26. Januar exklusiv bei Amazon Prime Video Premiere

The Marvelous Mrs. Maisel von Amy Sherman-Palladino feiert am 26. Januar exklusiv bei Amazon Prime Video Premiere

In den Hauptrollen von The Marvelous Mrs. Maisel spielen außerdem der Golden-Globe- und dreifache Emmy-Gewinner Tony Shalhoub (Monk) als Midges Vater Abe Weissmann, Alex Borstein (Family Guy) als Susie Myerson, Michael Zegen (Boardwalk Empire) als Midges Ehemann Joel Maisel und Marin Hinkle(Two and a Half Men) als Midges Mutter Rose Weissman mit.

Die englische Fassung ist derzeit für alle Prime-Mitglieder unter Amazon.de/primevideo verfügbar und wurde in Deutschland von Kunden bereits mit 4,9 von fünf Sternen bewertet, mit 95 Prozent 5-Sterne-Bewertungen.

Das sagen Prime-Mitglieder zu The Marvelous Mrs. Maisel:

  •  „Es passt einfach alles: überzeugende Schauspieler, interessante Charaktere, ein toller Plot, ein sehr liebevoll gestaltetes Szenenbild, passend abgestimmte Musik.“
  • „Ich habe mich auf Anhieb in die neurotische und skurril komische Miriam Maisel verliebt.“
  • „Ich bin begeistert von der Detailverliebtheit bei Kostüm und Bühnenbild.“
  • „…Rachel Brosnahan als weiblicher, selbstironischer ‚Woody Allen’, genial…“

Alle Folgen von The Marvelous Mrs. Maisel werden über die Amazon Prime Video-App auf Smart TVs, mobilen Geräten wie Tablet und Smartphones, Amazon Fire TV, Fire TV Stick oder online unter Amazon.de/primevideo zur Verfügung stehen. Die Serie wird weltweit in über 200 Ländern und Territorien für Amazon Prime-Mitglieder zu sehen sein.

Amy Sherman-Palladino und Daniel Palladino fungieren als Executive Producer, Dhana Gilbert als Producer.

[box type=“bio“]Erfahren Sie mehr über Prime Video[/box]

Frank Weyermann
Betreiber der Seiten onlinemarktplatz.de, telefonpaul.de und suchbox.net.



Kategorien: Amazon Video

Schlagworte:, ,