So bereiten sich eBay-Händler auf die Weihnachtssaison vor

Am 24. November beginnt die Cyber Week. Die Auftaktphase zum Weihnachtsgeschäft gewinnt für Online-Händler zunehmend an Bedeutung. Im aktuellen Marktplatz-KIX von ECC Köln und eBay gaben knapp vier von zehn Online-Marktplatzhändlern an, dass für sie die letzten beiden Wochen im November die wichtigsten im Weihnachtsgeschäft sind. In einem Video geben zwei eBay-Händler Einblicke in ihre Vorbereitungen auf die Cyber Week.

Traditionell ist die Weihnachtssaison für viele eBay-Händler die wichtigste Zeit des Jahres. Eine aktuelle Datenauswertung von eBay zeigt, dass im vergangenen Jahr neun Prozent aller gewerblichen eBay-Händler in Deutschland mehr als 50 Prozent ihres gesamten Jahresumsatzes zwischen dem 1. November und dem 23. Dezember erwirtschafteten. Sechs Prozent erzielten in der Weihnachtssaison sogar 70 Prozent ihres gesamten Jahresumsatzes. Unter den Händlern, deren Umsatzanteil mindestens 70 Prozent beträgt, bieten 23 Prozent Produkte aus der Kategorie Haus & Garten an. Dahinter folgen die Kategorien Elektronik mit 20 Prozent und Fashion mit 17 Prozent.

Zu den eBay-Händlern mit einem besonders starken Weihnachtsgeschäft gehört Jörg Dumke. In seinem eBay Shop Wunderkopf verkauft er Parfums und Haarpflegeprodukte, die zu Weihnachten eine große Rolle spielen: Etwa die Hälfte seines gesamten Jahresumsatzes erzielt Dumke zur Weihnachtszeit. „Den größten Run erwarten wir am zweiten Montag im Dezember, direkt nach dem Wochenende. Darauf bereiten wir uns schon im September vor“, erzählt er.

Als Elektronikhändler weiß Stephan Thönnißen, CCO von der Chal-Tec GmbH, dass die Präsentation der Produkte zu Weihnachten eine wichtige Rolle spielt. „Wir machen sehr spezifische Fotos. In der Weihnachtssaison beispielsweise machen wir Mood-Shots mit Köchen, um unsere Küchenprodukte in Szene zu setzen“, erzählt er. Im eBay Shop Elektronik-Star verkauft die Chal-Tec GmbH eigens konzipierte und produzierte Produkte rund um Haushalts- und Unterhaltungselektronik sowie Produkte aus dem Sportbereich

So bereiten sich eBay-Händler auf die Weihnachtssaison vor was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Das geheime Weihnachtsgeschäft: Wenn Online-Händler im Januar durchstarten Wenn das neue Jahr beginnt, liegt für die meisten Online-Händler die anstrengendste Zeit hinter ihnen. Für einige beginnt jedoch erst mit dem neuen Jahr das größte Geschäft des Jahres: Das geheime Weihnachtsgeschäft im Januar. So auch für Jan Hamisch. In seinem eBay Shop Contor23 verkauft er Hüllen ...
Tipps & Tools für das Weihnachtsgeschäft: Neue eBay-Infoseite macht Händler fit für w... Mit einer neuen Infoseite zum Thema Weihnachten im eBay Verkäuferportal macht der Online-Marktplatz seine Händler fit für die umsatzstärkste Zeit des Jahres. Unter "Tipps & Tools für Ihr Weihnachtsgeschäft" stellt eBay ab sofort Infos, Tools und Videos vor, mit denen sich Online-Händler auf das ...
Neues Marketing-Tool „Multi-Rabatt“ für eBay Shop-Abonnenten Ab sofort steht eBay Shop-Abonnenten exklusiv das neue Marketing-Tool “Multi-Rabatt” zur Verfügung. Damit können gewerbliche Händler ihren Käufern gestaffelte Rabatte beim Kauf von mehreren Artikeln eines Festpreisangebots anbieten. // Bei 5.000 eBay-Verkäufern in den USA wurde bei der Nutzung des n...
Kleidungsstücke nach Vorlage von Prominenten-Bildern bestellen: eBay startet Pilot in Groß... eBay bleibt weiterhin kreativ. Nach einigen Veränderungen in den letzten Monaten testet der Internet-Riese nun ein neues Feature auf der britischen Platform. Dieses trägt die Bezeichnung «Shop the Celebrity Look» und bietet Kunden die Möglichkeit, Kleidungsstücke auf der Vorlage eines Promi-Bildes z...
Always Open on eBay: Neues Programm für Partner-Händler mit Online- und Offline-Shop Auf Online-Marktplätzen tummeln sich nicht nur reine Online-Händler, sondern auch Anbieter die zusätzlich einen stationären Laden betreiben. Doch das Offline-Geschäft verliert zunehmend an Bedeutung. Das weiß auch eBay, weshalb der Internet-Riese in den USA ein spezielles Hilfsprogramm gestartet hat...
Weihnachtsumsatz verschiebt sich in Richtung Cyber Week Black Friday und Cyber Monday werden wichtiger für das Weihnachtsgeschäft von Onlinemarktplatzhändlern. So zeigt der aktuelle Marktplatz-KIX von ECC Köln und eBay: Die Bedeutung der zweiten Novemberhälfte, in der die Cyber Week stattfindet, für den Weihnachtsumsatz steigt. Für 38 Prozent der befragt...

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:


Kategorien: eBay

Schlagworte:, , ,