Piwik PRO launcht Marketing Suite

Der Enterprise Analytics-Anbieter Piwik PRO hat sein Software-Portfolio erweitert und bietet ab sofort neben Web Analytics und Tag Management zwei weitere Module an: Content-Personalisierung und Data Management. Diese 4 Module komplettieren die Piwik PRO Marketing Suite.

Die Content-Personalisierung ermöglicht durch detaillierte Segmentierung und Zielgruppendefinitionen der Analytics-Daten, dynamische Content-Formate in Echtzeit auf der Website auszuspielen. Über den Tag Manager wird sie in die Website eingebunden.

In der Data Management Plattform können unterschiedliche Datenquellen aus verschiedenen Unternehmensbereichen miteinander verknüpft werden. Die angereicherten Kunden- und Userdaten lassen sich anschließend für Marketing-Kampagnen und Programmatic-Advertising verwenden. Die Piwik PRO Marketing Suite wird somit zur Kommandozentrale für data-driven Marketing.

Piwik PRO launcht Marketing Suite
Alexander Gulentz, Managing Director DACH bei Piwik PRO ist stolz auf die rasante Weiterentwicklung: „Die beiden Software-Module sind ein echter Meilenstein in unserer noch jungen Unternehmensgeschichte. Wir haben uns binnen eines Jahres vom reinen Analytics-Anbieter zum Marketing- und AdTech-Softwarehaus transformiert. Dank des Investments von Tim Schumacher und der Warschauer Equity Group im Frühjahr dieses Jahres konnten wir unser Entwicklerteam noch einmal aufstocken und die Produktvision schnell in die Tat umsetzen. Die Analytics-Daten können nun in Echtzeit mit anderen Unternehmensdaten verknüpft und sofort eingesetzt werden.“

Die neuen Module der Marketing-Suite können als Add-On zur bisherigen Analytics-Suite hinzugefügt werden. Die Marketing-Suite kann im Baustein-Prinzip in folgender Reihenfolge zusammengestellt werden:
Modul 1 Web Analytics + Modul 2 Tag Manager + Modul 3 Content-Personalisierung + Modul 4 Data Manager (DMP).

Die Software erfüllt bereits jetzt die Anforderungen der im Mai 2018 eintretenden EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO). Interessenten können bei einer kostenlosen Online-Demo die Module der Marketing-Suite

Piwik PRO launcht Marketing Suite was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Den Kunden in den Mittelpunkt rücken: Connected Commerce Day am 21. Juni in Düsseldorf Am 21. Juni wird sich in Düsseldorf alles um das Wohl des Kunden drehen: Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. veranstaltet den Connected Commerce Day. Ab 10 Uhr sprechen Experten von Handel und Industrie, Technologieunternehmen sowie werbetreibende Unternehmen und POS-Experten des BVDW ...
Expansion auf dem US-Markt: Hello Fresh steht kurz vor Übernahme des Bio-Kochbox-Lieferant... Für Hello Fresh verlief das letzte Jahr zufriedenstellend. Deswegen möchte der deutsche Dienstleister nun expandieren, vor allem auf dem US-amerikanischen Markt. Dort zeigt er Interesse an dem kleinen Konkurrenten «Green Chef», der sich auf Kochboxen mit organischen und gesunden Zutaten spezialisier...
Das Örtliche ist Deutschlands meistgenutzter Verzeichnisdienst Das Örtliche ist der meistverwendete Verzeichnisdienst Deutschlands. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage* der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK). 38 Millionen Personen gaben in dieser an, Das Örtliche bereits genutzt zu haben. Im Durchschnitt werden jeden Tag mehr als 3,8 Millione...
HubSpot gibt strategische Partnerschaft mit Google bekannt HubSpot, führender Anbieter einer All-in-one-Plattform für CRM, Marketing, Vertrieb und Kundenservice, baut seine langjährige Partnerschaft mit Google weiter aus. Das Unternehmen nutzt künftig die Google Cloud Platform, um seine internationale Cloud-Infrastruktur zu erweitern. HubSpot kann seinen Ku...
Best Brands 2018: Ikea, Nivea, Lay‘s und Nike auf dem Siegertreppchen Best Brands – das Event, das sich seit 2004 zur Branchenveranstaltung des Jahres entwickelt hat – feierte am 21. Februar zum 15. Mal die besten Marken Deutschlands, die im Zuge einer repräsentativen Studie von GfK identifiziert wurden. Die Gewinner wurden auch 2018 im Rahmen einer feierlichen Gala i...
Alibabas Welt – oder: nur die Paranoiden überleben Alibabas Welt - oder: nur die Paranoiden überleben Im Jahr 2000 fand im Berliner Messezentrum die Internet World statt. Jack Ma stellte dort vor drei Zuhörern sein jüngst gegründetes Unternehmen namens Alibaba vor. Jack Ma hält seine Rede und sagt danach zu seinen zwei begleitenden Mitarbeitern:...

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:


Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte: