Amazon Prime Day: Amazon Echo & Fire TV Stick sind bislang besonders beliebt

Seit gestern Abend um 18 Uhr läuft Amazons dritter, jährlich stattfindender Prime Day mit weltweit hunderttausenden Angeboten aus nahezu allen Amazon Kategorien exklusiv für Prime-Mitglieder. Erstmals hat Amazon den Prime Day auf 30 Stunden verlängert. Die beliebtesten Artikel in Deutschland und Österreich sind nach 12 Stunden bislang der neue Fire TV Stick mit Alexa Sprachfernbedienung für nur 29,99 Euro und der Amazon Echo für 99,99 Euro am Prime Day.

Des Weiteren kauften Kunden in Deutschland und Österreich bisher unter anderem:

  • Über 410.000 Artikel aus dem Bereich Fashion & Schuhe
  • Über 230.00 Produkte aus dem Bereich Küche & Haushalt
  • Über 180.000 Artikel aus dem Sportsegment
  • Nur noch heute erhalten Amazon Prime-Mitglieder 4 Monate Amazon Music Unlimited für nur 0,99€, die Mitgliedschaft ist jederzeit kündbar.

Der Amazon Prime Day läuft noch bis Mitternacht und bietet Prime-Mitgliedern neue Blitzangebote im Fünf-Minuten-Takt. Diese sind erhältlich, solange der Angebotsvorrat reicht, maximal jedoch für jeweils sechs Stunden. Bei entsprechend hoher Nachfrage können sie auch blitzschnell ausverkauft sein. Die Angebote sind dabei in über 15 besonders beliebte Themen eingeteilt, sodass Prime-Mitglieder ihre Lieblingsangebote schnellstmöglich finden können.

[box type=“bio“] Zum Amazon Prime Day bei Amazon[/box]

Zum Start jedes Blitzangebots werden auf der Produkt-Detailseite der neue Preis des Produkts („Angebotspreis“) und der bisherige Amazon-Preis sowie, soweit vorhanden, die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers angezeigt. Kunden können also, falls vorhanden, zur UVP oder zum vorherigen Amazon-Preis vergleichen und sich so auf einen Blick einen umfassenden Eindruck über die Attraktivität des Preises verschaffen:

[box type=“download“] Zur Amazon Music Unlimited Aktionsseite[/box]

Zusätzlich zum gewohnt komfortablen Premiumversand steht Prime-Kunden in 20 deutschen Metropolregionen die Same-Day Lieferung zur Verfügung. Prime-Mitglieder in Berlin und München profitieren außerdem von exklusiven Prime Day Angeboten mit Prime Now und können die Lieferung innerhalb einer Stunde für 6,99 Euro oder eines frei wählbaren 2-Stunden-Fensters in den Händen halten.

[box type=“bio“] Weitere Informationen zu Amazon Prime[/box]

Amazon Prime Day: Amazon Echo & Fire TV Stick sind bislang besonders beliebt was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Letzte Meile Amazon Locker: Wenn das Paket zum Kunden kommt Jede der Abholstationen hat ihren eigenen Namen. Sie ermöglichen es den Amazon Kunden, ihre Pakete grundsätzlich zu einer Zeit und an einem Ort abzuholen, den sie selbst bestimmen. Die Zustellung erfolgt dadurch nicht an der Haustüre, sondern im Locker: Für Kunden, die beispielsweise tagsüber arbeit...
Amazon will neue Konzernzentralen in New York City und Virginia bauen Fast ein Jahr lang buhlten US-amerikanische Städte um die Gunst von Amazon. Der Internetriese hatte zuvor angekündigt, ein neues Hauptquartier bauen zu wollen. Jetzt sollen es zwei werden: in New York City und in Virginia. An beiden Standorten entstehen mehrere Tausend Arbeitsplätze. Amazon will...
Amazon führt vor Black Friday Augmented-Reality-Funktion für App ein Der Black Friday steht vor der Tür. An diesem Shopping-Event will jeder Händler so viele Kunden wie nur möglich anlocken. Amazon versucht es mit einer neuen Augmented-Reality-Funktion, die den Einkauf erleichtern soll. Amazon führt vor Black Friday Augmented-Reality-Funktion für App ein - ©Amazo...
Amazon verschickt Print-Spielzeugkataloge in der Vorweihnachtszeit In der Vorweihnachtszeit versuchen viele Online-Händler, den Verkauf anzukurbeln. Amazon greift dieses Jahr zu ungewöhnlichen, weil etwas aus der Mode gekommenen Mitteln: Er verschickt Spielzeugkataloge. Im Heimatland landen sie nicht nur in den Briefkästen der Kunden, sondern werden auch in eigenen...
Amazon Handmade: Hier wird gewerkelt, genäht, gestaltet Wenn sich die Blätter verfärben und die Temperaturen sinken, steigt das Bedürfnis, es sich in den eigenen vier Wänden gemütlich zu machen. Die Liebe zum Detail spielt dabei eine besondere Rolle. Mit Amazon Handmade gibt es heute einen Service, über den Kunden Handgefertigtes aus ihrer Region erwerbe...
Amazon.de bietet erstmalig Pop-up-Weihnachtserlebnis am Berliner Ku’damm Amazon eröffnet am Donnerstag, den 22. November 2018, am Berliner Ku’damm erstmalig einen stationären „#HomeOfChristmas“ Pop-up Store in Deutschland. Besucher können vom 22. bis 27. November (Sonntag geschlossen) vor Ort Geschenkideen entdecken, neue Produkte testen, Cyber Monday Must-have-Angebote ...

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:


Kategorien: Amazon

Schlagworte: