DHL steigert Qualität und Angebot von Stückgutservice Eurapid

DHL Freight hat sein Premiumprodukt für Stückgut (LTL) in Service und Leistung optimiert. Ab sofort ist DHL Freight Eurapid für 105 Regionen in 22 europäischen Ländern verfügbar, und garantiert durch den Priority-Status der Sendungen extrem schnelle und taggenaue Lieferzeiten für alle wichtigen europäischen Wirtschaftsregionen. Transporte bis 1.000 km sind innerhalb 24 Stunden am Ziel, bis 2.000 km liegt die Laufzeit bei maximal 48 Stunden. Neu am Stückgutservice für Sendungen mit einem Gewicht von bis zu 2,5 Tonnen ist auch die Abholung am selben Tag. An ausgewählten Standorten ist zudem die Lieferung-vor-12 als Zusatzleistung buchbar.

„DHL Freight Eurapid ist als Premium-Service für Stückgut ein integraler Bestandteil unseres bestehenden Produktportfolios“, erläutert Uwe Brinks, CEO DHL Freight. „Die jüngsten Erweiterungen markieren einen weiteren Schritt im Rahmen unserer neuen Strategie Freight 2020. Ziel ist es, mit unseren Services höchstmögliche Qualität, Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit zu bieten. Unter anderem Kunden aus der Technologie-, Textil- und Modeindustrie wünschen kürzere Laufzeiten und eine zuverlässige Abwicklung. Mit dem Relaunch von DHL Freight Eurapid werden wir dieser Nachfrage gerecht und vernetzen alle wichtigen europäischen Märkte nahtlos miteinander.“

DHL steigert Qualität und Angebot von Stückgutservice Eurapid

Einfach. Schnell. Zuverlässig: Der Premiumservice für LTL-Sendungen

DHL Freight Eurapid zeichnet sich durch die vorrangige Sendungsbearbeitung während des kompletten Transportprozesses aus – von der Buchung über das Verladen bis hin zur Lieferung: ein Premiumservice von A bis Z. Das Priority Booking mit dem flexiblen und digitalen Bestellmanagement sorgt für Planungssicherheit und unmittelbare Preisinformation. Priorisierte Verladung mit dem neu hinzugekommenen Abholservice am selben Tag sowie die sorgfältigen Be- und Entladeprozesse garantieren nicht nur eine schnelle Abwicklung und Lieferung, sondern auch zusätzliche Sicherheit. Durch die dezidierte Prüfung und Bestätigung der Buchung werden außerdem Verzögerungen durch falsche oder unvollständige Versandinformationen vermieden. Als zusätzlicher Service ist eine Lieferung-vor-12 verfügbar.

Kunden profitieren somit von festen Lieferzeiten und garantierten Zustelltagen, die durch standardisierte Berichte zu den Laufzeiten ergänzt werden. Alle Transportprozesse werden dabei von einem hochqualifizierten und Eurapid exklusiven Serviceteam begleitet.

Das Rückgrat von DHL Freight Eurapid bildet das internationale Freight Euroconnect Netzwerk: Mit mehr als 2.000 Transportverbindungen in ganz Europa steht das Netzwerk für einen nahtlosen und kosteneffizienten Haus-zu-Haus-Service.

Als weltweit führender Logistikanbieter ist es für DHL selbstverständlich, auf die Wünsche und Bedürfnisse seiner Kunden einzugehen und höchste Qualitätsstandards zu erfüllen. Die Serviceerweiterungen von Eurapid sind ein weiterer Beleg, für das konsequente Streben nach Qualitätsführerschaft von DHL Freight.

DHL steigert Qualität und Angebot von Stückgutservice Eurapid was last modified: by

Ähnliche Beiträge

DHL macht Stückgut-Transporte auf der Straße flexibler und planbarer DHL Freight, einer der führenden Anbieter für Straßentransporte in Europa, bietet ab sofort europaweit eine zusätzliche Liefertag-Option (Fixed Delivery Day) für sein Standard-Netzwerkprodukt Freight EuroConnect an. Mit dem neuen Service können Kunden ihre Fracht wie gewohnt an DHL Freight übergeben...
Deutsche Post DHL Group errichtet weiteres Mega-Paketzentrum im Großraum Berlin Die Deutsche Post DHL Group investiert kontinuierlich in ihr Paketnetz und errichtet im brandenburgischen Ludwigsfelde vor den Toren Berlins ein weiteres Mega-Paketzentrum. Auf 165.000 Quadratmetern Fläche werden ab der geplanten Inbetriebnahme des neuen Standorts im Jahr 2020 bis zu 600 neue tarifg...
95% der Unternehmen noch nicht in der Lage, Vorteile der Digitalisierung für Supply Chains... DHL hat heute seine neuesten Untersuchungsergebnisse zur Digitalisierung in der Supply Chain veröffentlicht. Der Report zeigt, dass sich neue Technologien und Lösungen in einem rasanten Tempo entwickeln und die Industrie gleich an mehreren Fronten umkrempeln - wobei besonders Lieferketten nur schwer...
DHL Express eröffnet neues Drehkreuz in Brüssel DHL Express hat heute sein neues regionales Drehkreuz am Flughafen Brüssel eröffnet. Das Distributionszentrum ist mit modernster Logistiktechnologie ausgestattet und wird die Kapazität des weltweit führenden internationalen Expressdienstleisters am Standort Brüssel auf 42.000 Sendungen pro Stunde na...
DHL erweitert europäisches Paketnetzwerk um vier weitere Länder Mit Irland und Rumänien zählen ab sofort zwei weitere Länder zum Paketnetzwerk von DHL Parcel Europe. Durch die Kooperation mit der irischen Landespostgesellschaft An Post und dem privaten rumänischen Paketdienst Urgent Cargus erweitert DHL sein europäisches Paketnetzwerk für den grenzüberschreitend...
Weltweiter Fachkräftemangel im Supply-Chain-Management durch Auswirkungen der Digitalisier... DHL hat Unternehmen der Branche dazu aufgerufen, die zunehmend akute Nachwuchskrise im Supply-Chain-Management zu adressieren. Nach Schätzungen des U.S. Bureau of Labor Statistics wird sich die Zahl der Arbeitsplätze in der Logistikindustrie von 2010 bis 2020 um 26 Prozent erhöht haben. Dabei überst...

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:


Kategorien: Logistik & Versender

Schlagworte:, ,