Auch für gebrauchte Spielautomaten gibt es einen Onlinemarkt – darauf sollten Sie achten!

Der Markt der gebrauchten Spielautomaten ist riesig. Es gibt nahezu jeden Automaten vom Klassiker bis zum modernen Computergesteuerten LED Automaten auf dem Gebrauchtmarkt. Einige Punkte sollte man allerdings beachten wenn man einen gebrauchten Spielautomaten kaufen will. Zum einen ist natürlich die Größe immer eine Frage, er muss natürlich dort hin passen, wo man ihn hin haben will. Das kann je nach Automat und Alter des Gerätes deutlich unterschiedlich ausfallen. Es gibt recht flache Automaten mit LED Beleuchtung und es gibt American Casino Style Automaten, die richtig viel Platz brauchen.

Wer keinen Automaten aufstellen kann, der sollte vielleicht über 7Sultans Slots-Spiele, oder andere Internetspiele nachdenken. Wer allerdings letztlich doch bei einem wirklich dekorativen Automaten landet, der sollte vor allem darauf achten das der Automat auf jeden Fall Euromünzen nimmt. Klar halten viele das für Selbstverständlich, aber viele, gerade klassische Automaten, sind noch nicht auf Euro umgebaut und können teils horrende Kosten nach sich ziehen wenn man sie umrüsten muss. Ein Scheinakzeptor wäre schön ist aber keine Pflicht, nur moderne Automaten nehmen auch Scheine.

Auch für gebrauchte Spielautomaten gibt es einen Onlinemarkt - darauf sollten Sie achten!

Auch für gebrauchte Spielautomaten gibt es einen Onlinemarkt – darauf sollten Sie achten!

Ein weiterer Punkt ist die Frage in welchem Modus die Automaten verkauft werden. Auch klassische Geldspielautomaten haben es meist einen Hobbyautomatenmodus. Das ist ein Modus in dem man höhere Gewinne und häufigere Gewinne erzielt. Als Sparbüchse hingegen sollte man vielleicht nicht unbedingt diesen Hobbymodus verwenden. Im klassischen Automatenmodus hingegen muss der Automat regelmäßig zurückgesetzt werden. Das ist gesetzlich vorgeschrieben. Natürlich ist das im Heimbetrieb eigentlich weniger relevant, aber es muss aus technischen Gründen trotzdem passieren. Informieren sie sich also ob ein Rücksteller dazu geliefert wird, oder ob er überhaupt erhältlich ist.

Als letztes sollten sie dann noch überlegen wie sie den Automaten erhalten. Ein Transport kann durchaus zu einem Problem werden. Wer „nur“ einen Kleinwagen hat, der kann schonmal Probleme bekommen, auch sind die meisten Automaten recht schwer und unhandlich. Überlegen sie sich also früh genug mit wievielen Leuten es sinnvoll ist die neue Erwerbung zu holen und vor allem ob sie überhaupt in den Wagen passt…

… ist das alles geklärt? Dann viel Spaß mit einem tollen Hobbyautomaten und einer mehr als eindrucksvollen Deko!

Frank Weyermann
Betreiber der Seiten onlinemarktplatz.de, telefonpaul.de und suchbox.net.



Kategorien: Onlinehandel allgemein