Der Wettbewerb im Glücksspielmarkt findet beim Affiliate Marketing statt

Mit Online Casinos lässt sich Geld verdienen, keine Frage. Die Frage ist aber wie der Markt aussieht. Aktuell kann man eigentlich sagen das es nicht nur ausreichend, sondern vor allem zu viele. Trotz allem ist der Markt immer noch umkämpft, aber noch viel mehr im Bereich des Affiliate Marketing. Große Onlinecasinos wie https://de.wildjackcasino.com/ kämpfen um ihre Existenz eher auf dem Markt, neben dem eigentlichen Markt. Sprich es werden Kampagnen geschaltet, Affiliateseiten gebucht und vieles mehr. Genau da besteht auch der große Markt im Bereich Online Casinos, im Marketing.

Vor allem die Marketingseiten verdienen dank der Online Casinos eine Menge Geld. Sobald ein Spieler bei einer Affiliate Seite auf einen Link klickt und anschließend in einem Online Casino Geld einzahlt verdient die Affiliate Seite Geld damit und in der Regel auch garnicht schlecht. Dieser Markt ist neben dem eigentlichen Onlinecasino auch eine Super Einstiegsmöglichkeit für alle die schon einmal daran gedacht haben in diesem Bereich tätig zu werden. Als Einstieg eignen sich hier sogar Blogsysteme und das Ganze kann man als Betreiber fast komplett ohne große Investition bewerkstelligen.

Der Wettbewerb im Glücksspielmarkt findet beim Affiliate Marketing statt

Der Wettbewerb im Glücksspielmarkt findet beim Affiliate Marketing statt

Selbst wenn die Spieler nicht lange bei der Stange bleiben und dem Online Casino schnell wieder fern bleiben, so hat die Affiliateseite mit jedem vermittelten Kunden Geld verdient und kann sich so an den Gewinnen der großen Casinos beteiligen. Hier ist allerdings auch obacht geboten, denn selbst als Affiliate Marketer kann man sich strafbar machen, wenn man zum Beispiel in Deutschland ein ausländisches Casino bewirbt, das eigentlich gar keine in Europa gültige Glücksspiellizenz hat. So ganz so einfach, wie sich das alles anhören mag ist es also garnicht.

Wer jetzt bereits die Dollarzeichen in den Augen stehen hatte sollte sich vielleicht ein bisschen bremsen und versuchen sich erst einmal kundig zu machen. Es kann natürlich nichts schaden mit einem Blog über Casinospiele zu beginnen, in diesem Bereich tätig zu werden lohnt sich auf jeden Fall, wenn man plant damit Einkünfte erzielen zu wollen. Vielleicht schafft man es so ja auch schnell in der Branche Fuß zu fassen, auch wenn es sicherlich eine Menge arbeit sein wird, da dieser Markt sehr sehr stark umkämpft wird. Glücklicherweise ist die Konkurrenz hier allerdings bei weitem nicht so schlimm, als das man gleich mit einem Shitstorm rechnen müsste wenn man eine neue Seite eröffnet. Da haben virtuelle Geschäfte teilweise die Nase ordentlich vor den klassischen.

Der Wettbewerb im Glücksspielmarkt findet beim Affiliate Marketing statt was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Den Kunden in den Mittelpunkt rücken: Connected Commerce Day am 21. Juni in Düsseldorf Am 21. Juni wird sich in Düsseldorf alles um das Wohl des Kunden drehen: Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. veranstaltet den Connected Commerce Day. Ab 10 Uhr sprechen Experten von Handel und Industrie, Technologieunternehmen sowie werbetreibende Unternehmen und POS-Experten des BVDW ...
Expansion auf dem US-Markt: Hello Fresh steht kurz vor Übernahme des Bio-Kochbox-Lieferant... Für Hello Fresh verlief das letzte Jahr zufriedenstellend. Deswegen möchte der deutsche Dienstleister nun expandieren, vor allem auf dem US-amerikanischen Markt. Dort zeigt er Interesse an dem kleinen Konkurrenten «Green Chef», der sich auf Kochboxen mit organischen und gesunden Zutaten spezialisier...
Das Örtliche ist Deutschlands meistgenutzter Verzeichnisdienst Das Örtliche ist der meistverwendete Verzeichnisdienst Deutschlands. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage* der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK). 38 Millionen Personen gaben in dieser an, Das Örtliche bereits genutzt zu haben. Im Durchschnitt werden jeden Tag mehr als 3,8 Millione...
HubSpot gibt strategische Partnerschaft mit Google bekannt HubSpot, führender Anbieter einer All-in-one-Plattform für CRM, Marketing, Vertrieb und Kundenservice, baut seine langjährige Partnerschaft mit Google weiter aus. Das Unternehmen nutzt künftig die Google Cloud Platform, um seine internationale Cloud-Infrastruktur zu erweitern. HubSpot kann seinen Ku...
Best Brands 2018: Ikea, Nivea, Lay‘s und Nike auf dem Siegertreppchen Best Brands – das Event, das sich seit 2004 zur Branchenveranstaltung des Jahres entwickelt hat – feierte am 21. Februar zum 15. Mal die besten Marken Deutschlands, die im Zuge einer repräsentativen Studie von GfK identifiziert wurden. Die Gewinner wurden auch 2018 im Rahmen einer feierlichen Gala i...
Alibabas Welt – oder: nur die Paranoiden überleben Alibabas Welt - oder: nur die Paranoiden überleben Im Jahr 2000 fand im Berliner Messezentrum die Internet World statt. Jack Ma stellte dort vor drei Zuhörern sein jüngst gegründetes Unternehmen namens Alibaba vor. Jack Ma hält seine Rede und sagt danach zu seinen zwei begleitenden Mitarbeitern:...

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:


Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte: