time:matters ist Top-Innovator des Volkswagen Innovationstag Logistik 2016

Mit seinem Notfalllogistik-Konzept überzeugte time:matters die Logistikexperten von Volkswagen unter 170 eingereichten Lösungen und erhielt damit die Auszeichnung „Top-Innovator“.

time:matters ist Top-Innovator des Volkswagen Innovationstag Logistik 2016

time:matters ist Top-Innovator des Volkswagen Innovationstag Logistik 2016

Der Volkswagen-Konzern suchte mit Unterstützung des Instituts für Produktionsmanagement (IPM) in einem groß angelegten Scouting-Event innovative Logistiklösungen für seine zwölf Marken und 119 Werke weltweit. Insgesamt wurden 170 innovative Lösungen in den definierten 16 Handlungsfeldern eingereicht. Die besten 18 Konzepte wurden in Wolfsburg am „Innovationstag Logistik 2016“ den rund 230 Logistik-Experten von Volkswagen vorgestellt.

In der Kategorie „Transportprozesse“ präsentierte time:matters ein Logistikkonzept, welches als Alternative zu aktuellen, klassischen Logistik-Lösungen bei VW genutzt werden kann. Das Konzept des „geplanten Notfalls“ überzeugte die Jury, da sich durch die Nutzung des bestehenden weltweiten Netzwerks und der etablierten Prozesse sowohl ökologische Vorteile ergeben, als auch Kosten gesenkt und Transportlaufzeiten verkürzt werden können. Deshalb wurde time:matters als „Top-Innovator“ des  „Volkwagen Scouting Logistikinnovationen“ ausgezeichnet.

„Die Auszeichnung als Top-Innovator freut uns sehr und bestärkt uns mit dem Mix aus Technologie und Service echten Mehrwert für Kunden zu schaffen,“ so Franz-Joseph Miller, Geschäftsführer der time:matters GmbH. „Es zeigt, dass wir die Anforderungen der Automobilindustrie verstanden haben und durch die Kombination aus Speed, Transparenz und Kostenbewusstein einen unmittelbaren Vorteil für ihre Supply Chain liefern zu können.“

time:matters ist Top-Innovator des Volkswagen Innovationstag Logistik 2016 was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Otto Group Digital Solutions launcht Plattformlösung für Fulfillment und Retouren Die Otto Group Digital Solutions (OGDS), der Company Builder der Otto Group, launcht mit odc eine Plattformlösung für Fulfillment und Retouren, die sich an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) richtet. Kunden profitieren von umfangreichen Services auf Enterprise-Niveau – jedoch ohne mon...
Rugby: Hermes eröffnet größtes Logistik Center der Firmengeschichte in Großbritannien Im Beisein von rund 200 Auftraggebern, Partnern und Mitarbeitern hat der Handels- und Logistikdienstleister Hermes gestern im englischen Rugby (Grafschaft Warwickshire, Mittelengland) sein bislang größtes Logistik Center in Europa eingeweiht. Das neue Midlands Super-HUB wird künftig die Rekordmenge ...
DHL verstärkt Zusammenarbeit mit der Modeindustrie DHL und die internationale Modeindustrie rücken noch enger zusammen, um dem vom E-Commerce zusätzlich angetriebenen, weltumspannenden Handel noch besser zu begegnen. Zusammen mit ausgesuchten Modeorganisationen werden maßgeschneiderte Initiativen entworfen, die Modefirmen dabei helfen, ihre internat...
Hermes Gruppe wächst im Geschäftsjahr 2015 erneut zweistellig Die Hermes Gruppe hat ihren seit Jahren erfolgreichen Wachstumskurs auch im Geschäftsjahr 2015 eindrucksvoll fortgesetzt. Der in Hamburg ansässige Handels- und Logistikdienstleister konnte seinen Umsatz um 11 Prozent auf 2.460 Mio. EUR (2014: 2.230 Mio. EUR) steigern. Maßgeblichen Anteil dar...
Hermes ist mit BorderGuru offizieller Vertragspartner der chinesischen Alibaba Group Die Hermes Gruppe ist mit ihrer Tochter BorderGuru offizieller Vertragspartner der chinesischen Alibaba Group. Mit einem Handelsvolumen von 410 Mrd. EUR und Zugang zu mehr als 280 Mio. Kunden ist die Alibaba Group aktuell der führende Onlinehändler der Welt. Über die Shopping-Plattform TMall Global ...
Otto Group gründet Joint Venture mit chinesischem Onlinemarktplatz jd.com Die Otto Group und der führende chinesische Online-Marktplatz JD.com haben ein Joint Venture gegründet, um den internationalen Online-Handel zwischen Europa und China auszubauen. Dabei beteiligt sich JD.com an Zitra GmbH, ein Tochterunternehmen der Otto Group. Zitra tritt dabei als selbststä...

time:matters ist Experte für besonders eilige Transporte und komplexe Logistikanforderungen. Über Luft, Schiene und Straße werden hocheilige Ersatzteile, medizinische Proben oder wichtige Dokumente schnell und zuverlässig von A nach B transportiert. Grundlage dafür bildet das globale Netzwerk mit über 500 Kurierpartnern und Fluglinien. Grundsätzlich kann time:matters auf jede verfügbare Airline zurückgreifen und damit ein umfassendes Streckennetz nutzen: täglich mehr als 3.000 Verbindungen zu über 500 Zielen in rund 100 Ländern.

Beitrag teilen:


Kategorien: Logistik & Versender

Schlagworte:,