Geleaktes Memo: Zalando will im nächsten Jahr 1.000 Ingenieure einstellen

Nur wenige E-Commerce-Unternehmen sind so schnell gewachsen wie Zalando. Der Modehändler dominiert die eigene Branche und erzielt riesige Umsätze, die er immer wieder in neue Projekte reinvestiert, um weiter zu expandieren. Das scheint auch im nächsten Jahr der Plan zu sein. Denn einem geleakten Memo zufolge befindet sich der Internet-Riese auf der Suche nach 1.000 Ingenieuren.

Zalando wächst kontinuierlich und spielt mittlerweile in der gleichen Liga wie Amazon, Google und Apple. Dementsprechend ehrgeizig und aggressiv tritt der Fashion-Händler aus Berlin auf. Er baut einen Campus, lässt mehrere Lagerzentren errichten und führt regelmäßig neue Services ein. Nun kursiert sogar das Gerücht, das Unternehmen wolle im nächsten Jahr rund 1.000 Ingenieure einstellen. Das behauptet zumindest das Nachrichtenportal Business Insider, das im Besitz eines internen Memos sein soll. Als dessen Urheber führt die Online-Zeitung Terry Swann auf. Dieser hat bei Zalando die Position des Global Head of Talent Acquisition – Engineering inne und ließ die betroffene Nachricht 400 Talent-Managern und Rekrutierungskräften zukommen, um sie um Hilfe bei der Suche zu bitten.

Geleaktes Memo: Zalando will im nächsten Jahr 1.000 Ingenieure einstellen

Geleaktes Memo: Zalando will im nächsten Jahr 1.000 Ingenieure einstellen

Der Modehändler lockt mit einem stattlichen Jahresgehalt

Momentan beschäftigt das Berliner Unternehmen 11.000 Menschen, die an sieben Standorten arbeiten. 2018 soll schließlich auch noch eine neue Firmenzentrale eröffnen, sodass zu diesem Zeitpunkt genügend Platz für eine größere Belegschaft vorhanden sein wird. Noch hat Zalando zu dem aktuellen Gerücht keine Stellung genommen. Sollte es sich aber bewahrheiten, kommt die Initiative einer Kampfansage an die Konkurrenten gleich, zumal aus dem Memo auch Zalandos Gehaltsvorstellungen hervorgehen. Zwischen 35.000 und 60.000 Euro will der Modehändler den Ingenieuren im Jahr zahlen. Für dieses Geld erhält er die besten Köpfe, denen Swann die Positionen zusätzlich mit den relativ günstigen Mieten in Berlin schmackhaft machen möchte.

Geleaktes Memo: Zalando will im nächsten Jahr 1.000 Ingenieure einstellen was last modified: by

Eugen Zentner ist als Redakteur für onlinemarktplatz.de und als freier Redakteur für die dpa-infocom GmbH tätig.

Beitrag teilen:



Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:, , , ,