GLS-Pakete pünktlich zum Fest: Versenden bis 22. Dezember (innerhalb DE)

In der Vorweihnachtszeit versenden die Deutschen so viele Pakete wie nie. Der Paketdienst GLS hat seine Kapazitäten angepasst und bietet auch an diesen Tagen kurze Laufzeiten – mit komfortabler Online-Paketvorbereitung.
Damit die Pakete am 24. Dezember unter den Weihnachtsbäumen liegen, sollte der Versand im Inland spätestens am 22. Dezember starten. Für EU-Nachbarländer empfiehlt GLS den 21. Dezember. Einen weiteren Tag früher, am 20.12., ist Stichtag für die Zustellung in alle übrigen europäischen Staaten.

„Weihnachten kommt für uns nicht überraschend“, sagt Anne Putz, Head of Corporate Communication bei GLS. „Wir bereiten uns seit Monaten für die aufkommensstärkste Zeit des Jahres vor.“ Mit mehr Personal, extra Frachtraum und zusätzlichen Verbindungen in ihrem Netz, transportiert GLS die zusätzlichen Sendungen während der Spitzentage gewohnt zuverlässig und schnell.

GLS-Pakete pünktlich zum Fest: Versenden bis 22. Dezember (innerhalb DE)

GLS-Pakete pünktlich zum Fest: Versenden bis 22. Dezember (innerhalb DE)

GLS-ONE: Online-Paketvorbereitung und optionale Abholung

Pakete einfach und schnell mit GLS-ONE vorbereiten: In nur 60 Sekunden ist das Paketlabel erstellt, mit PayPal oder Kreditkarte bezahlt und ausgedruckt. Fertig beklebt müssen Versender das Paket nur noch in einem der bundesweit rund 5.000 PaketShops abgeben. Die praktische Abholung beliebig vieler Pakete von zu Hause kann für nur vier Euro dazu gebucht werden. Die Paketvorbereitung im Online-Portal spart aber nicht nur Zeit, sondern auch Geld. Die Versandvorbereitung über GLS-ONE ist für die meisten Paketgrößen günstiger als im PaketShop. Mit der Option Send@ParcelShop kann zusätzlich gespart werden. GLS stellt die Pakete dann direkt in einen PaketShop zu – ideal für Empfänger, die wenig zu Hause sind.

Verpackungstipps für die Weihnachtspakete

Die Pakete laufen über Förderbänder, werden in das Zustellfahrzeug geladen und gestapelt. Eine sichere Transportverpackung schützt den Inhalt und auch die Geschenkverpackung. Je schwerer das Weihnachtspaket, desto stabiler sollte die Außenverpackung sein. Damit nichts verrutscht, die Hohlräume unbedingt mit Luftpolsterfolie oder Styropor ausfüllen und das Paket nur mit Paketklebeband verschließen.

Mit der Sendungsverfolgung auf der Website gls-group.eu oder über die GLS-App wissen Versender zu jeder Zeit, wo sich das Paket gerade befindet. GLS haftet je Paket bis zu einem Warenwert von 750 Euro. Wichtig: Verderbliche und besonders zerbrechliche Ware, Gefahrgut wie Parfum oder auch Bargeld sind laut AGB vom Versand ausgeschlossen.

 

GLS-Pakete pünktlich zum Fest: Versenden bis 22. Dezember (innerhalb DE) was last modified: by

Ähnliche Beiträge

GLS: Neustart für Verbraucher-App Der Paketdienstleister GLS Germany hat seine App für Empfänger und sporadische Versender runderneuert und mit dem Online-Portal GLS-ONE verbunden. Damit wird der mobile Paketversand noch einfacher. Neu designt, einfach zu bedienen und viele neue Funktionen – das sind die Vorteile der GLS App-Neua...
GLS One: Neues Portal für Privatkunden und sporadische Versender Ab sofort ist GLS-ONE online – das neue Versandportal der GLS Germany. Hierüber lassen sich Sendungen von privaten und sporadischen Versendern schnell und einfach abwickeln. Jeder GLS PaketShop nimmt die Pakete entgegen. Innerhalb einer Minute ist der Paketschein erstellt, bezahlt und ausgedruckt...
Hermes Gruppe wächst im Geschäftsjahr 2015 erneut zweistellig Die Hermes Gruppe hat ihren seit Jahren erfolgreichen Wachstumskurs auch im Geschäftsjahr 2015 eindrucksvoll fortgesetzt. Der in Hamburg ansässige Handels- und Logistikdienstleister konnte seinen Umsatz um 11 Prozent auf 2.460 Mio. EUR (2014: 2.230 Mio. EUR) steigern. Maßgeblichen Anteil dar...
Pakete digital und mobil steuern: DPD setzt Maßstäbe mit neuer App für Paket-Empfänger „Die Digitalisierung im Paketversand schreitet mit Riesenschritten voran”, erläutert Michael Knaupe, Director Produkte & Services National bei DPD Deutschland. „DPD schöpft die digitalen Möglichkeiten, den Paketempfang zu steuern, so konsequent aus wie kein anderer Paketdienst. Damit untermauern...
DPD bringt den ersten mobilen Paketschein mit Integration in Passbook , Apple Watch und eB... Mit einem mobilen Paketschein macht der internationale Paket- und Expressdienst DPD den Paketversand noch bequemer und digitaler. DPD Deutschland gehört zur internationalen DPDgroup, Europas zweitgrößtem Paketdienst-Netzwerk. Alle Klein- und Privatversender, die ihr Paket auf der Internet-Plattfo...
Paketempfang per App, Tablet oder Desktop bequem steuern: DPD startet neuen Paketnavigator „DPD hat sich zum Ziel gesetzt, das ‚digitale Paket‘ zu liefern“, erklärt Michael Knaupe, Director B2C Products & Services bei der DPD GeoPost (Deutschland) GmbH. „Empfänger von DPD Paketen sorgen per Smartphone oder Tablet dafür, dass sich eine Zustellung an ihr Leben anpasst – und nicht umgeke...

GLS, General Logistics Systems B.V. (Hauptsitz Amsterdam), realisiert zuverlässige, hochwertige Paketdienstleistungen für über 270.000 Kunden und bietet zusätzlich Express- und Logistikleistungen. „Qualitätsführer in der europäischen Paketlogistik“ ist der Leitsatz der GLS. Dabei legt GLS Wert auf nachhaltiges Handeln. Mit eigenen Gesellschaften und Partnern deckt die Gruppe 41 europäische und acht US-Staaten ab und ist über vertraglich gesicherte Allianzen mit der ganzen Welt verbunden. Rund 50 zentrale und regionale Umschlagplätze und mehr als 1.000 Depots und Agenten stehen GLS zur Verfügung. Mit ihrem straßenbasierten Netz ist GLS einer der führenden Paketdienstleister in Europa. Rund 18.000 Mitarbeiter und ca. 30.000 Fahrzeuge sind täglich für GLS im Einsatz. Im Geschäftsjahr 2017/18 transportierte GLS 584 Millionen Pakete und erzielte einen Umsatz von 2,9 Milliarden Euro.

Beitrag teilen:


Kategorien: Alibaba, Etsy & Co., Logistik & Versender

Schlagworte:, , , ,