Bullyparade – Der Film: Exklusiv nur sechs Monate nach Kinostart bei Amazon Video

Endlich kehren Michael Bully Herbig, Rick Kavanian und Christian Tramitz wieder gemeinsam auf die große Leinwand zurück: Am 20. Juli 2017 kommt Bullyparade – Der Film in die deutschen Kinos. Prime-Mitglieder in Deutschland und Österreich sehen den Film zur Kult-Comedyshow schon sechs Monate danach exklusiv bei Deutschlands beliebtestem Video-Streaming-Service Amazon Prime Video, vor TV-Start und bevor er auf DVD oder anderen Kanälen erhältlich sein wird.

"Bullyparade - Der Film" - Episode "WIL" - Szenenfoto

„Bullyparade – Der Film“ – Episode „WIL“ – Szenenfoto

Zum 20-jährigen Jubiläum der „bullyparade“ sorgt Regisseur und Produzent Michael Bully Herbig für ein Wiedersehen mit den Helden der legendären Comedyshow, darunter Winnetou, Sissi, Pavel Pipowitsch und Bronko Kulitschka, die drei Kastagnetten, der Yeti und natürlich die „(T)Raumschiff“-Crew. Das Drehbuch schrieben Michael Bully Herbig, Alfons Biedermann, Rick Kavanian und Christian Tramitz.

Bullyparade – Der Film ist eine Produktion der herbX film in Co-Produktion mit Warner Bros. Film Productions Germany in Zusammenarbeit mit Amazon Prime Video. Zum ersten Mal beteiligt sich ein Video-Streaming-Service an einer deutschen Kino-Blockbuster-Produktion.

Weitere Informationen zu Amazon Prime Video finden Sie hier.

Bullyparade – Der Film: Exklusiv nur sechs Monate nach Kinostart bei Amazon Video was last modified: by

Prime Video (vorher Amazon Video und Amazon Instant Video) ist ein Onlinevideothek- und Video-on-Demand-Angebot des Onlineversandhandels Amazon.de, das durch den Zusammenschluss aus Amazon Prime und der von Amazon betriebenen Onlinevideothek Lovefilm am 26. Februar 2014 entstand.

Beitrag teilen:



Kategorien: Amazon Video, Onlinehandel allgemein

Schlagworte: