Amazon sucht 13.000 Saisonarbeitskräfte für das Weihnachtsgeschäft

Während draußen noch sommerliche Temperaturen herrschen, laufen in den Amazon Logistikzentren die Vorbereitungen auf die Weihnachtszeit bereits auf Hochtouren: 13.000 Saisonarbeitskräfte werden dafür gesucht. Eingestellt wird an allen deutschen Logistikstandorten von Amazon: an beiden Standorten in Bad Hersfeld sowie in Brieselang, Graben, Koblenz, Leipzig, Pforzheim, Rheinberg und Werne.Amazon sucht 13.000 Saisonarbeitskräfte für das Weihnachtsgeschäft

Steven Harman, Direktor EU Operations bei Amazon und verantwortlich für die deutschen Logistikzentren sagte:

„Jedes Jahr vergrößern wir unsere Teams an allen deutschen Logistikstandorten für die Weihnachtssaison. Gemeinsam mit unseren 11.000 festangestellten Mitarbeitern ermöglichen sie, dass wir unser Lieferversprechen gegenüber unseren Kunden auch in dieser betriebsamen Zeit pünktlich erfüllen können. Ich freue mich schon darauf, viele bekannte Gesichter wieder bei uns begrüßen zu dürfen, die uns jedes Jahr aushelfen wollen.“

Wie die festangestellten Mitarbeiter lagern die Saisonarbeitskräfte Waren ein, kommissionieren und verpacken Bestellungen. Der Stundenlohn liegt bei mindestens 10 Euro brutto, zusätzlich gibt es attraktive Zusatzleistungen wie monatliche Bonuszahlungen.

Nähere Informationen zu den offenen Stellen und den Bewerbertagen in den Logistikzentren gibt es unter www.jobs-amazon.de.

Amazon sucht 13.000 Saisonarbeitskräfte für das Weihnachtsgeschäft was last modified: by
Frank

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.



Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:,