Amazon App-Shop erstmals mit Stand bei gamescom 2016

Am 17. August startet mit der gamescom die weltweit größte Messe für interaktive Unterhaltungselektronik. Das erste Mal wird auch der Amazon App-Shop mit einem eigenen Messestand in Halle 8 vor Ort sein. Auf 400 Quadratmetern geht es vor allen Dingen um die Förderung unabhängiger und  junger Entwickler und aufstrebender Talente der Tech-Branche. Dazu wird es viele, teils bisher nicht dagewesene Amazon Coins Angebote geben. Mit Amazon Coins können bis zu 15 % beim Bezug von tausenden Apps, Spielen und In-App-Artikeln gespart werden.

Amazon App-Shop erstmals mit Stand bei gamescom 2016

Am Consumer-Stand wird jeder Messetag unter einem speziellen Thema stehen:

  • Mittwoch, 17.08. – Developer Day (Presse- und Fachbesuchertag)

Daniel Gray, Head of Studio der Spieleproduktionsschmiede UsTwo (u.a. „Monument Valley“), aus London wird über die Entwicklung von Spielen berichten. Ebenfalls mit dabei: Developer Evangelists Mike Hines (Amazon US) und Mario Viviani (Amazon UK), die Insights zum Thema Spieleentwicklung verraten werden.

  • Donnerstag, 18.08. – Indie Day

Der Donnerstag steht ganz im Zeichen der Neuheiten. Unabhängige Entwickler stellen ihre neuen Spiele vor und bringen gleich Demos und Versionen zum Anspielen mit.

  • Freitag, 19.08. – Clash of Kings” Takeover

Besucher werden die Möglichkeit haben, „Clash of Kings“ zu spielen und exklusive Deals zu erhalten. Außerdem am Tag vor Ort: Die YouTuber Rewinside, AviveHD und Rotpilz, die sich einen harten Kampf liefern werden.

  • Samstag, 20.08. – Music

Ein noch unangekündigtes Musikspiel wird während der gamescom gelaunched! Weitere Informationen werden demnächst verfügbar sein.

  • Sonntag, 21.08. – eSports

YouTuber HandOfBlood wird zu Gast sein und ein atemberaubendes „Hearthstone: Heroes of Warcraft“ Turnier moderieren. Auch das Mobile Team von SK-Gaming, das von Amazon Coins gesponsert wird und in den Disziplinen „Hearthstone: Heroes of Warcraft“ sowie „Vainglory“ aktiv ist, wird sich auf der Messe präsentieren.

Die gesamte Zeit vor Ort und verfügbar für Interviews werden Stefan Kaltenberger (Leiter Amazon Appstore EU), Marja Koopmans (Global Marketing Director Amazon Appstore) und Jonathan Nagao (Head of Appstore Japan) sein. Alle anwesenden Ansprechpartner freuen sich ebenfalls auf spannende Diskussionen rund um die Themen Amazon App-Shop, die Zukunft der Spieleentwicklung und Amazon Coins.

Amazon ist außerdem Sponsor der Respawn, die am 15. und 16. August ebenfalls in Köln stattfindet sowie des Big Indie Pitch, welcher am Dienstagabend über die Bühne geht. Amazon beteiligt sich darüber hinaus an der Indie Arena (Halle 10.1), bei der eine Gruppe von 50 – 60 Jung-Entwicklern dem Publikum ihre Neuheiten vorstellen.

Amazon App-Shop erstmals mit Stand bei gamescom 2016 was last modified: by
Frank

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.



Kategorien: Amazon, Andere Unternehmen

Schlagworte:, , , , ,