Wichtigkeit von Inhalten für kommerzielle Webseiten

Wer mit seiner Webseite Erfolg haben möchte, muss bei der Gestaltung auf viele Dinge achten. Während das eigentliche Design oftmals Geschmackssache ist, gibt es einige Punkte, über die sich nicht streiten lässt. Dazu gehört neben einer nutzerfreundlichen Bedienung vor allem die Inhalte wie Texte und Bilder. Wenn wir unser eigenes Kaufverhalten beim Onlineshopping oder die Gewohnheiten beim Lesen von Nachrichten im Internet beobachten, stellen wir fest: Die Qualität von Texten und Bildern beeinflusst uns.

Content is king – mit guten Texten überzeugen

Bei einem Produkt, für das wir uns interessieren, muss auf einen Blick erkennbar sein, welche Eigenschaften es bietet und warum wir es erwerben sollten, sonst sinkt die Kaufwahrscheinlichkeit. Hier kommt es nicht darauf an, lange Texte mit Werbefloskeln zu schreiben, sondern informative Inhalte gut strukturiert zu präsentieren.

Im Online-Marketing liest man immer wieder von „Content is king“. Dieser 1996 in einem Aufsatz von Bill Gates verwendete Ausdruck beschreibt nichts anderes als die Wichtigkeit von hochwertigen Inhalten für den Erfolg einer Webseite. Content-Marketing heißt diese Strategie, bei der Texte mit Mehrwert statt einer Aneinanderreihung von Werbebotschaften verwendet werden. Damit können verschiedene Ziele verfolgt werden: Man will sich als Experte für ein bestimmtes Thema etablieren, auf eine Marke oder ein Unternehmen nachhaltig aufmerksam machen, Traffic auf der Webseite generieren oder schlichtweg neue Kunden gewinnen.

Teil der Suchmaschinenoptimierung

Mit Content-Marketing können Sie aber auch das Suchmaschinen-Ranking Ihrer Webseite pushen. Im Algorithmus, mit dem Google die Relevanz von Webseiten bewertet, spielen hochwertige und einzigartige Inhalte eine immer größere Rolle. Während es früher ausreichte, die wichtigsten Suchbegriffe möglichst häufig auf der Webseite zu verwenden und damit die Position in den Suchmaschinenergebnissen zu verbessern, bedarf es heute einer hohen Textqualität für eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung.

Wichtigkeit von Inhalten für kommerzielle Webseiten

Wichtigkeit von Inhalten für kommerzielle Webseiten
Bildnachweis: ChristianHoppe@pixabay.de (Google)

 

Mit guten Texten schlagen Sie also zwei Fliegen mit einer Klappe:

  1. Sie hinterlassen einen guten Eindruck bei den Besuchern Ihrer Webseite, animieren diese zu einem Kauf oder regelmäßigen Besuchen.
  2. Hochwertige Texte schaffen Mehrwert und werden von Google mit einem besseren Suchmaschinen-Ranking belohnt.

Was sich logisch und einfach anhört, stellt für viele Webseitenbetreiber eine große Hürde dar, denn bei den wenigsten handelt es sich um begabte Texter. Doch dafür gibt es Profis, bei denen Sie diese Texte kaufen können – für Ihren Blog, Produktbeschreibungen, Pressemitteilungen und viele andere Verwendungszwecke. Anbieter wie content.de gehen dabei auf Ihre Wünsche ein und bieten anspruchsvolle Texte für jede Gelegenheit.

Die Wirkung von Bildern

Mindestens genauso wichtig wie gute Texte sind die richtigen Bilder. Sie entscheiden häufig über Sympathie oder Antipathie und damit über den Erfolg einer Webseite oder den Kauf eines Produktes. Starke Bilder vermitteln Emotionen und lösen Interesse aus. Sie unterstreichen die Botschaft eines Artikels und werten die Webseite auf. In Onlineshops wiederum geht es darum, die Eigenschaften eines Produktes zu visualisieren. Hier kommt es auf möglichst viele Details an. Für eine professionelle Darstellung sollten Sie idealerweise einen Fotografen engagieren.

Wichtigkeit von Inhalten für kommerzielle Webseiten

Wichtigkeit von Inhalten für kommerzielle Webseiten
Bildnachweis: Simon@pixabay.de (Fotos)

Bilder tragen ebenfalls zur Suchmaschinenoptimierung. Jeder kennt die Google Bildersuche. Wer hier gefunden werden will, sollte beispielsweise beim Bildnamen statt DCM_3456.jpg zwei bis drei relevante Begriffe verwenden, die das Motiv beschreiben. Dann steigen die Chancen, über die Google Bildersuche neue Besucher auf die Webseite zu locken. Nutzen Sie diese Möglichkeit!

Wichtigkeit von Inhalten für kommerzielle Webseiten was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Neue Studie von HubSpot: Künstliche Intelligenz bei Verbrauchern immer beliebter Eine neue Studie von HubSpot hat ergeben, dass künstliche Intelligenz (KI) immer beliebter wird. Viele Verbraucher nutzen sogar KI-Anwendungen, ohne es zu wissen – beispielsweise sprachbasierte Dienste. Zudem ist die künstliche Intelligenz immer stärker in E-Commerce und Kundenservice gefragt, wenn ...
Studie von HubSpot: Neue Online-Gewohnheiten zwingen Marketing zur Reaktion Smartphones, Social Media und Spracheingabe verändern die Surf- und Kommunikationsgewohnheiten von Internet-Nutzern dramatisch. Dies hat eine weltweit von HubSpot durchgeführte Befragung ergeben. Die neue Studie „The Future of Content Marketing“ zeigt, welchen Einfluss diese Umbrüche auf Marketing-A...
Die 10 wichtigsten Content-Marketing-Tipps für 2016 Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Die wichtigsten Erfahrungen und Erkenntnisse zu Content Marketing aus dem vergangenen Jahr hat Textbroker-Gründer Jan Becker-Fochler zu Content-Marketing-Tipps für 2016 zusammengefasst. 1. Die Content-Strategie dokumentieren Nur wer seine Inhalte strategisch plant,...
eBay CEO Devin Wenig: Besucht man eBay ohne genaue Vorstellungen kann es schwierig sein do... Am 20.Juli 2015 trennten sich eBay und PayPal. Für eBay wird damit ein neues Kapitel als unabhängiges Unternehmen beginnen. Grund genug für das Forbes-Magazin den neuen eBay CEO Devin Wenig etwas genauer zu betrachten. eBay CEO Devin Wenig: Besucht man eBay ohne genaue Vorstellungen kann es schw...
Wird eBay verkauft werden und wer wird es dann kaufen? Skip McGrath beschäftigt sich in der neuen Ausgabe seines Newsletters mit der Frage, ob eBay verkauft werden wird und wer ein potentieller Übernahmekandidat sein könnte. Die Wall Street wartet mit Gerüchten auf, dass eBay nach der PayPal-Abspaltung zum Verkauf angeboten werde. Niemand weiß sicher...
Die richtige Content-Strategie für Onlinehändler Frei nach dem Motto: „Bad content kills sales.“ (Nielsen) gilt es, bei der Erstellung von gutem Content grundsätzlich auf eine strategische Arbeitsweise zu achten, eine kundenorientierte Content-Marketing-Strategie als Ausgangsbasis festzulegen und die Vorgehensweise exakt auf die Kundenbedürfnisse ...

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:


Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:, ,