Amazon hat seit kurzem drei CEOs

Amazon hat seit kurzem drei CEOs

Amazon hat seit kurzem drei CEOs

Den Titel Chief Executive Officer (CEO) tragen normalerweise nur die Chefs der Unternehmen. Amazon aber gab nun zwei zentralen Sparten-Verantwortlichen diesen Titel: Zum einen erhielt den Titel CEO der Leiter der Cloud-Sparte AWS Andy Jassy sowie der Boss des Verbraucher-Business Jeff Wilke. Beide erhielten den Titel als Anerkennung für ihre signifikanten Rollen. Eine Reorganisation sei es keine. Die beiden neu ernannten CEOs sind seit den 90iger Jahren mit dem Unternehmen eng verbunden.

Jeff Wilke, bislang Senior Vice President Consumer Business bei Amazon.com, trägt ab sofort den Titel CEO Worldwide Consumer Business. Interessant in diesem Zusammenhang: Schon im Dezember 2014 wurde der Name Jeff Wilke in Bezug auf das „Erbe“ von Jeff Bezos als möglicher Nachfolger Nummer eins genannt. Ein ehemaliger Amazon Verantwortlicher sieht in ihm den einzigen Amazon-Mitarbeiter, der wirklich „unersetzlich“ ist. Er sei schon immer ein Teil Amazons gewesen und er kenne Amazon so gut wie kein anderer.

Andy Jassy ist jetzt CEO von Amazon Web Services. Amazon-Gründer und CEO Jeff Bezos bleibt erst einmal für die Gesellschaft insgesamt verantwortlich.

Amazon hat seit kurzem drei CEOs was last modified: by
Ellen (Redakteur)

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen



Kategorien: Amazon

Schlagworte: