Amazon kauft in den USA einige tausend LKW-Anhänger

Die neuesten Maßnahmen Amazons, um seine Infrastruktur weiter auszugestalten, besteht im Kauf Tausender LKW-Anhänger. Das Ziel: Amazon plant eine Flotte von LKWs mit dem Amazon Logo aufzubauen, um Waren zwischen seinen Logistikzentren hin und her zu transportieren.Amazon kauft in den USA eine Vielzahl an LKW-Anhängern

Eine Amazon-Sprecherin betonte, dass Amazon auch weiterhin mit bestehenden LKW-Partnern zusammenarbeiten werde. Diese Partner besitzen die entsprechenden Zugmaschinen und haben auch die Fahrer für die Trucks.

Die Realität sei, dass man eine Menge an großen Unternehmen nutze, aber Amazon die Notwendigkeit zusätzlicher Kapazitäten sehe, so die Amazon-Sprecherin weiter.

Ehemalige Mitarbeiter sagen, dass Amazon eines Tages in der Lage sein will, UPS oder FedEx komplett zu umgehen – Auch damit es nicht noch einmal zu verspäteten Lieferungen kommt, wie es in der Weihnachtszeit 2013 passiert.

Analyst Ben Thompson erklärte kürzlich, dass Amazon auf dem Weg sein könnte ein Logistik-Riese zu werden, vor allem auch angesichts der Pläne Drohnen zur Paketzustellung im nicht-städtischen Umfeld einzusetzen.

Amazon kauft in den USA einige tausend LKW-Anhänger was last modified: by
Ellen (Redakteur)

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen



Kategorien: Amazon

Schlagworte:, , ,