Internet-Käufer fordern verstärkt Mitsprache bei Versand und Lieferung

Im Rahmen der Studie „Erfolgsfaktoren im E-Commerce – Deutschlands Top-Online-Shops Vol. 4“ wurden in 12 Kategorien zum vierten Mal 105 umsatzstarke Web-Händler auf 7 Erfolgsfaktoren (Webseitendesign, Usability, Sortiment, Preis-Leistung, Service, Bezahlung & Check-out, Versand & Lieferung) hin untersucht und bezüglich der Kundenzufriedenheit und Kundenbindung bewertet. Weitere Inhalte sind unter anderem die Signifikanz dieser Erfolgsfaktoren und der über 60 dahinter liegenden Einzelkriterien beim Internet-Einkauf (Kundenanforderungen) und Best Practices. Insgesamt wurden 10.658 Online-Shopper im Rahmen der Studie über ein Online-Panel befragt.

Internet-Käufer fordern verstärkt Mitsprache bei Versand und Lieferung

Internet-Käufer fordern verstärkt Mitsprache bei Versand und Lieferung

Das sind die wichtigsten Ergebnisse:

  • Online-Shopper legen vor allem Wert auf eine flexible und transparente Lieferung – nicht auf eine möglichst schnelle. Same Day Delivery wünschen sich nur knapp 2% der Befragten.
  • 51,8% der Befragten ist die Auswahlmöglichkeit des Lieferanten wichtig
  • 68,8% sind zusätzliche Lieferoptionen von Bedeutung
  • 40,1% der Befragten wünschen sich eine Zustellung binnen zwei Tagen 28% akzeptiert auch eine Zustellung innerhalb von drei Tagen
  • 64,2% der Befragten ist die Angabe eines exakten Lieferzeitpunkts wichtig
  • Für 78% spielt auch die Nachverfolgung der Sendung eine wichtige Rolle
  • 32,8% der Befragten gaben der Direktzustellung an einen PaketShop oder eine Packstation mehr als 70 von 100 möglichen Nützlichkeitspunkten
  • 25,4% der Befragten gaben der der individuellen Terminierung mehr als 70 von 100 möglichen Nützlichkeitspunkten

„Online-Händler sollten Versand und Lieferung ihrer Produkte nicht als notwendiges Übel begreifen sondern als wichtigen Teil des Kaufprozesses. Kundenorientierung sollte dabei groß geschrieben werden“, rät Dr. Kai Hudetz, Geschäftsführer des IFH Köln. „Kunden möchten sich auf den Faktor Convenience beim Online-Shopping verlassen können – die Lieferung spielt hierbei eine besonders wichtige Rolle“, so Hudetz weiter.

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten zur Studie findet man hier.

Internet-Käufer fordern verstärkt Mitsprache bei Versand und Lieferung was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Individueller Versandservice für Modehändler: Kooperation zwischen Anatwine und MetaPack Die globale Fashion-Onlineplattform Anatwine gibt heute die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung mit dem führenden Anbieter von Versandmanagementlösungen, MetaPack, bekannt. Ziel der Zusammenarbeit zwischen den beiden Technologieunternehmen ist es, den Modemarken und -händlern des weltweite...
More Mall: Alibaba plant Offline-Expansion mit eigenem Einkaufszentrum In China sinken die Wachstumsraten im Internetgeschäft. Deswegen expandiert der Online-Riese weiter im stationären Bereich. Nach der Übernahme einer Lebensmittelkette will der Konzern nun ein eigenes Einkaufszentrum bauen. Dieses beeindruckt nicht mit seinem Namen, sondern mit der Technologie, die d...
Kampfansage an Amazon: Alibaba will eigenen smarten Lautsprecher auf den Markt bringen Wenn Amazon ein neues Produkt auf den Markt bringt, tut es auch Alibaba – und umgekehrt. Die beiden Tech- wie Online-Giganten liefern sich einen erbitterten Konkurrenzkampf und sind darum bemüht, den jeweils anderen zu überbieten. Das zeigt nun ein weiteres Mal Alibabas Mitteilung, schon bald einen ...
Online-Händler Otto führt neues Feature für Produktbewertungen ein Viele Verbraucher orientieren sich beim Online-Shopping an den Produktbewertungen. Allerdings können die Texte sehr lang ausfallen und den Kunden die Lust nehmen, sie zu lesen. Weil dann aber das Geschäft leidet, hat der E-Commerce-Riese Otto jetzt ein neues Feature eingeführt. Dieses soll die wicht...
Einkaufen ohne Account: Etsy führt neue Checkout-Features ein Jedes Mal einen Account anzulegen, ist für viele Online-Shopper lästig. Sie wollen ihre Wunschprodukte ohne viel Aufwand kaufen. Das wissen mittlerweile auch Händler oder Marketplaces wie Etsy. Deswegen führt dieser jetzt neue Checkout-Features ein, die nicht nur aktiven Kunden, sondern auch Gästen ...
Deutsches Institut für Service-Qualität kürt Zalando zum besten Fashion-Online-Shop Zalandos Erfolg ist einzigartig. Innerhalb weniger Jahre hat sich das Berliner Unternehmen zum Primus der Fashion-Branche entwickelt. Jetzt kürte ihn das Deutsche Institut für Service-Qualität auch noch zum besten Mode-Online-Shop. Ebenfalls gut abgeschnitten haben zwei weitere Anbieter, die in dem ...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: Alibaba, Etsy & Co., Onlinehandel allgemein

Schlagworte:, , , ,