Amazon Prime Now nun auch in Europa verfügbar

In den USA startete Amazon mit Prime Now im Dezember 2014. In ausgewählten Gebieten im New Yorker Stadtteil Manhattan und inzwischen ebenfalls in Dallas, Miami und Baltimore werden die georderten Artikel innerhalb einer Stunde zugestellt.

Amazon Prime Now nun auch in Europa verfügbar

Amazon Prime Now nun auch in Europa verfügbar

Das Ganze funktioniert über eine dafür eingerichtete mobile App (für iOS und Android-Geräte), über die die Bestellung ausgeführt werden muss. Ein zwei-Stunden-Lieferservice ist kostenfrei, der Ein-Stunden-Lieferservice kostet 7,99 Dollar. Bestellt werden können zehntausende Artikel des täglichen Bedarfs, aber mittlerweile auch viele andere Gegenstände.

Jetzt ist Prime Now auch in London und damit zum ersten Mal außerhalb der USA verfügbar. Der Service ist jedoch nur von Prime-Kunden und nur für bestimmte Artikel nutzbar. Auch in London ist die Zustellung binnen zwei Stunden gratis, innerhalb von 60 Minuten kostet sie 6,99 Pfund extra. In London sind etwa „tausende“ Artikel für Prime Now verfügbar. Der Mindestbestellwert für Prime Now in London beträgt 20 Pfund, umgerechnet etwa 28 Euro.

Amazon Prime Now nun auch in Europa verfügbar

Amazon Prime Now nun auch in Europa verfügbar

TechCrunch berichtet auch, dass man in der Prime-Now-App auch ein Trinkgeld für den Lieferanten einstellen kann, das der Fahrer auch vollständig erhalte. Zudem habe Amazon in London ein Logistikzentrum mit „speziell dafür abgestellten Teams“ aufgebaut, um Prime Now abwickeln zu können.

Amazon Prime Now nun auch in Europa verfügbar was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: Amazon

Schlagworte:, , ,