Amazon eröffnet Entwicklungszentrum in Berlin

Im Jahr 2011 eröffnete Amazon ein Kundendienstzentrum mit einer Größe von mehr als 8.000 m² im DomAquarée in Berlin, im Dezember 2013 hatte Amazons sein neuntes deutsches Versandzentrum in Brieselang nahe Berlin eröffnet (65.000 m²) und gerade wurde mit einem Amazon Entwicklungszentrum im Berliner Stadtteil Mitte der dritte Standort in Berlin eröffnet.

Amazon eröffnet Entwicklungszentrum in Berlin

Amazon eröffnet Entwicklungszentrum in Berlin

In dem neuen Entwicklungszenttrum sollen Webentwickler zusammen mit Software-Ingenieuren, Data Scientists und E-Book-Autoren neue Ideen entwickeln und am sogenannten Machine Learning arbeiten. Machine Learning ist eine Methode, um aus einer Menge von Daten Erkenntnisse zu gewinnen und begegnet uns im täglich Leben beispielsweise bei persönliche Empfehlungen in Amazon, bei Vorhersagen von Produktnachfragen oder Sportergebnissen oder in der Produktion bei der Planung von technischen Maßnahmen.

Amazon beginnt bereits mit 150 Spezialisten, bis Ende des Jahres sollen 180 Mitarbeiter beschäftigt werden und die Zielgröße an Mitarbeitern in den kommenden Jahren liegt bei 450.

Amazon eröffnet Entwicklungszentrum in Berlin was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Digitale Zivilgesellschaft: Amazon und Stifterverband küren GewinnerInnen der Initiative „... Die Förderinitiative „digital.engagiert“ von Amazon und Stifterverband hat heute im Spreespeicher in Berlin die drei Gewinnerteams der ersten Förderrunde gekürt. Die Initiative unterstützt Projektideen von gemeinnützigen Organisationen und Sozialunternehmen, die die Chancen der Digitalisierung für i...
Letzte Meile Amazon Locker: Wenn das Paket zum Kunden kommt Jede der Abholstationen hat ihren eigenen Namen. Sie ermöglichen es den Amazon Kunden, ihre Pakete grundsätzlich zu einer Zeit und an einem Ort abzuholen, den sie selbst bestimmen. Die Zustellung erfolgt dadurch nicht an der Haustüre, sondern im Locker: Für Kunden, die beispielsweise tagsüber arbeit...
Amazon will neue Konzernzentralen in New York City und Virginia bauen Fast ein Jahr lang buhlten US-amerikanische Städte um die Gunst von Amazon. Der Internetriese hatte zuvor angekündigt, ein neues Hauptquartier bauen zu wollen. Jetzt sollen es zwei werden: in New York City und in Virginia. An beiden Standorten entstehen mehrere Tausend Arbeitsplätze. Amazon will...
Amazon führt vor Black Friday Augmented-Reality-Funktion für App ein Der Black Friday steht vor der Tür. An diesem Shopping-Event will jeder Händler so viele Kunden wie nur möglich anlocken. Amazon versucht es mit einer neuen Augmented-Reality-Funktion, die den Einkauf erleichtern soll. Amazon führt vor Black Friday Augmented-Reality-Funktion für App ein - ©Amazo...
Amazon verschickt Print-Spielzeugkataloge in der Vorweihnachtszeit In der Vorweihnachtszeit versuchen viele Online-Händler, den Verkauf anzukurbeln. Amazon greift dieses Jahr zu ungewöhnlichen, weil etwas aus der Mode gekommenen Mitteln: Er verschickt Spielzeugkataloge. Im Heimatland landen sie nicht nur in den Briefkästen der Kunden, sondern werden auch in eigenen...
Amazon Handmade: Hier wird gewerkelt, genäht, gestaltet Wenn sich die Blätter verfärben und die Temperaturen sinken, steigt das Bedürfnis, es sich in den eigenen vier Wänden gemütlich zu machen. Die Liebe zum Detail spielt dabei eine besondere Rolle. Mit Amazon Handmade gibt es heute einen Service, über den Kunden Handgefertigtes aus ihrer Region erwerbe...

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:


Kategorien: Amazon

Schlagworte: