Messebau: Perfektes Marketing auf Messen

Fachmessen sind die Chance für Unternehmer, neue Geschäftspartner und Großkunden zu finden, Hersteller kennenzulernen und ihre Produkte einem breit gestreuten gewerblichen Publikum vorzustellen. Da es in allen Branchen und Genres eine Vielfalt an Mitbewerbern gibt, sollte der Unternehmer sein Alleinstellungsmerkmal sichtbar positionieren und es in den Blickfang der Messebesucher bringen. Dabei steht nicht der eigentliche Verkauf, sondern das Kontakte knüpfen im Fokus. Mit entsprechenden Marketing Materialien zum Mitnehmen wird die Kontaktaufnahme vereinfacht.

Warum sind Messen trotz Internet so wichtig für Unternehmen?Messebau: Perfektes Marketing auf Messen
„Die Messe ist ein Anlaufpunkt, zu dem Unternehmer und Hersteller aus aller Welt anreisen und ihre neuen Produkte, Innovationen oder Angebote für Dienstleistungen vorstellen. Es gibt keinen anderen Ort, an dem die Kontaktaufnahme und Knüpfung gewerblicher Partnerschaften so unkompliziert und einfach wie auf einer Fachmesse ist.“ bestätigt auch Per Schwarz von der Norddisplay GmbH. Mit wenigen Handgriffen hat man seinen portablen Messestand aufgebaut und erhält die Möglichkeit, seine Sichtbarkeit durch Banner- und Displaywerbung, eine entsprechende Beleuchtung und Präsentation in der Messehalle zu steigern. „Unternehmer sollten sich nicht allein auf das Internet konzentrieren, da die Persönlichkeit im Gespräch gerade bei geschäftlichen Kontakten für mehr Vertrauen und ein seriöses Image sorgt. Auch wenn das Internet heute nicht mehr wegzudenken ist, haben der persönliche Kontakt und eine Präsentation von Mensch zu Mensch nicht an Bedeutung verloren.“ führt Schwarz weiter an.

Wie sollten sich Unternehmen für die Messe vorbereiten?
Die Vorbereitung spielt eine wichtige Rolle und sollte in ihrer Wirkung nicht unterschätzt werden. Da der Standplatz in der Messehalle von primärer Bedeutung für die Wahrnehmung des Unternehmens ist, lohnt sich eine lange im Vorfeld realisierte Anmeldung. Ebenso ist es notwendig das Werbematerialien und Equipment für die Messe frühzeitig zu bestellen und damit zu gewährleisten, dass die gesamte Ausrüstung rechtzeitig und vollständig zur Präsentation vorhanden ist. Viele Unternehmer berufen sich auf Messen auf spezielle Promotiondienstleister, die im Sinne der Firma präsentieren und auf die Zielgruppe zugehen. Um für den Besucher des Standes einen Mehrwert zu schaffen, ist in jedem Fall geschultes und über die Produkte tiefgreifend informiertes Personal wichtig. Die meisten Geschäftspartner wissen es zu schätzen, wenn der Unternehmer oder ein Mitglied aus dem Management persönlich auf der Messe auftreten und damit ihr Interesse an Kontakten zeigen. Die richtige Vorbereitung entscheidet maßgeblich über den Erfolg, den Unternehmen am Tag der Messe erzielen.

Wie können die Produkte richtig präsentiert werden und worauf kommt es beim perfekten Marketing an?

Messebau: Perfektes Marketing auf MessenUm die Aufmerksamkeit auf den eigenen Messestand zu lenken und gegenüber seiner Mitbewerber mit einem sofort erkennbaren Alleinstellungsmerkmal zu punkten, sollte die Präsentation der Produkte oder Dienstleistungen transparent, übersichtlich und ohne Ablenkung der Zielgruppe gestaltet sein. Schon von weitem sollten Besucher erkennen, was sie an einem Stand erwartet und das es sich für sie lohnt, ein Angebot näher in Augenschein zu nehmen und den Stand zu besuchen. Marketing für eine Fachmesse betreiben Unternehmer online und offline bereits vorab, wobei sie ihre Präsentation auf der Messe vorab ankündigen und auf sich aufmerksam machen. Ebenso wichtig sind Visitenkarten und hochwertige Banner, aussagekräftige Messedisplays und starke Werbung, die den Besucher anzieht und eine Botschaft vermittelt. Weniger ist nicht selten mehr, wenn es um die farbliche Gestaltung und Menge der Werbebotschaften auf Fachmessen geht. Hochwertige Messesysteme bieten viel Spielraum für kreative Ideen und eine Positionierung, die für den Besucher des Standes mit Übersichtlichkeit kommt.

Das Fazit
Die Anmeldung auf Fachmessen erhöht die Markenbekanntheit und steigert die Aufmerksamkeit gewerblicher Kunden und potenzieller Geschäftspartner. In Zeiten des Internets haben Messen nicht an Bedeutung verloren und spielen sogar eine wichtigere Rolle denn je. Durch den direkten Kontakt, sowie vor Augen geführte Produkte und persönliche Gespräche erhöhen sich die Umsatzchancen für Hersteller und Großhändler enorm. Mit entsprechend hochwertiger und aussagekräftiger Werbung, der richtigen Ausrüstung für die Messe und einer langfristigen Planung steht der Erfolgssteigerung nichts im Wege.

Frank Weyermann
Betreiber der Seiten onlinemarktplatz.de, telefonpaul.de und suchbox.net.



Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:,