Verbände-Fusion: bevh und bvlo legen Kompetenzen für die Entwicklung des Lebensmittel-E-Commerce zusammen

Der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) und der Bundesverband Lebensmittel-Onlinehandel (bvlo) fusionieren. Der E-Commerce mit Lebensmitteln befindet sich in einer dynamischen Entwicklung. Die beiden Leitverbände wollen die Innovationskräfte bündeln, um noch schneller die erforderlichen Lösungen für Konsumenten und Händler umzusetzen.

Verbände-Fusion: bevh und bvlo legen Kompetenzen für die Entwicklung des Lebensmittel-E-Commerce zusammen

Christoph Wenk-Fischer, Hauptgeschäftsführer des bevh, sieht darin großes Potential: “Der Zusammenschluss mit dem bvlo stärkt unsere Kompetenz als Ansprechpartner in einer der wichtigsten Zukunftsbranchen des E-Commerce. Wie viel Kraft in diesem Thema steckt, zeigt bereits heute unser Arbeitskreis Lebensmittelversand. Gemeinsam werden wir die wichtigen Fragen hieraus weiter entwickeln und neue Perspektiven im E-Commerce ermöglichen.”

Die beiden Verbände tragen mit der Fusion der Tatsache Rechnung, dass der Lebensmittel-E-Commerce zunehmend ein wichtiger Treiber für inhaltliche, strukturelle, rechtliche und logistische Lösungen der Branche sein wird. Ab sofort ist damit ein noch engerer Austausch der Lebensmittel-Onlinehändler sowohl untereinander als auch mit anderen Händlern und Dienstleistern des Online- und Versandhandels möglich. Die so gebündelten Fachkräfte festigen die Kompetenz für das Thema nach innen und außen.

Max Thinius, Sprecher des bvlo: “Der berühmte ‘Wandel im Lebensmittel-Handel’. Auf Basis der aktuellen kulturellen und technischen Gesellschafts-Entwicklung, wird er sich in den nächsten 10 Jahren schneller entwickeln als in den letzten 65. Der E-Commerce wird hierbei nicht nur eine neue Struktur, sondern auch eine Stärkung wesentlicher Konsumenten-Werte, mehr Transparenz und Lebensqualität ermöglichen. Die Vielzahl an Perspektiven und Innovationen die hieraus entstehen, wollen wir durch die Fusion gemeinsam schneller für die Gesellschaft zugänglich machen.”

Der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) ist die Branchenvereinigung der Interaktiven Händler (d.h. der Online- und Versandhändler). Neben den Versendern sind dem bevh auch namhafte Dienstleister angeschlossen. Nach Fusionen mit dem Bundesverband Lebensmittel-Onlinehandel und dem Bundesverband der Deutschen Versandbuchhändler, repräsentiert der bevh die kleinen und großen Player der Branche. Der bevh vertritt die Brancheninteressen aller Mitglieder gegenüber dem Gesetzgeber sowie Institutionen aus Politik und Wirtschaft. Darüber hinaus gehören die Information der Mitglieder über aktuelle Entwicklungen und Trends, die Organisation des gegenseitigen Erfahrungsaustausches sowie eine fachliche Beratung zu den Aufgaben des Verbands.



Kategorien: Alibaba, Etsy & Co., E-Food & Supermarkt

Schlagworte:, , ,