Die Wahl der passenden Verpackung ist oft eine Herausforderung

Die Wahl der passenden Verpackung ist oft eine Herausforderung

Die Wahl der passenden Verpackung ist oft eine Herausforderung

Lebensmittel, Blumen und alle Waren, die einzeln verkauft werden, sollten nach dem Einkauf appetitlich, sauber und hygienisch verpackt werden. Als Kunde kann man kaum seine Brötchen, sein Brot, einzelnes Obst, Wurst, Käse und ähnliche Lebensmittel einfach in der Einkaufstasche nach Hause tragen. Je appetitlicher und ansprechende Lebensmittel und andere Waren verpackt sind, desto mehr freut man sich als Konsument, wenn man die eingekauften Leckereien zu Hause wieder auspacken kann. Man selber kann sich zu Hause besser beim Verstauen des Einkaufes orientieren, wenn die Waren nicht neutral verpackt sind, sondern passend zum Inhalt.

Brötchen gehören in die Brötchentüte

Konsumenten erwarten von einer anspruchsvollen Lebensmittelverpackung, dass schon der erste Blick ausreicht, um auf den Inhalt schließen zu können. Brötchen und Brote gehören einfach in eine Brötchentüte und nicht in eine neutrale Verpackung. Ebenso verhält es sich mit Wurst- und Fleischwaren. Wer von einem anstrengenden Einkaufsbummel nach Hause kommt, möchte schnell die Einkaufstaschen leeren und Ordnung in den Haushalt bringen. Wurst- und Fleischwaren sollten nach dem Transport in der Einkaufstasche schnell wieder in den Kühlschrank geräumt werden. Das geht am einfachsten, wenn die Umverpackung gleich Aufschluss auf den Inhalt gibt. Mit einem Griff ist das richtige Paket gegriffen und samt Inhalt in den Kühlschrank geräumt.

Die Wahl der passenden Verpackung ist daher nicht immer einfach

Die Wahl der passenden Verpackung ist nicht immer einfach

Niemand würde eine Pizza in einer anderen Umverpackung erwarten, wie in einem Pizzakarton. Die richtige Umverpackung ist nicht nur wichtig für den Verkäufer, damit die hochwertige Qualität der Waren den Transport durch den Kunden unbeschadet übersteht, sondern auch für die Kunden. Nicht nur die Orientierung wird durch die passende Umverpackung erleichtert, sondern auch die Lagerung. Die passende Umverpackung für die unterschiedlichsten Lebensmittel kann im Fachhandel, aber auch über das Internet, wie z. B. bei www.wertpack.de gekauft werden. Für jede Lebensmittelsparte und anderem produzierendem Gewerbe kann schnell und einfach die passende Verpackung gewählt werden.

Unterschiedliche Ansprüche

Lebensmittel und Waren aller Art sollen nach der Herstellung nicht nur ihre Frische und Qualität behalten, sie sollen beim Transport auch nicht kaputt gehen. Wurst und Fleisch z. B. können nach der Verpackung Fett oder Fleischsaft abgeben. Werden die Lebensmittel nicht fachgerecht verpackt, kann aus dem Transport der Waren an einen anderen Ort schnell ein hygienisches Problem entstehen. Es ist daher von entscheidender Wichtigkeit, dass die Verpackungsmaterialien alle Ansprüchen genügen. Für den Käufer müssen sie Komfort und Sicherheit bieten, für den Verkäufer müssen sie einfach zu handhaben und nicht zu kostspielig sein. Zusätzlich sollten sie nach der Verwendung einfach zu entsorgen sein.

Die Wahl der passenden Verpackung ist daher nicht immer einfach. Wichtig ist daher, dass ausreichend viel Auswahl vorhanden ist, damit Käufer und Verkäufer, die mit der Verpackung konfrontiert werden, immer bestens mit der Auswahl und der Qualität zufrieden sind. Gerade im Bereich der Einwegverpackungen gibt es große Unterschiede, die im Einzelfall berücksichtigt werden sollten. Wer sich sein Essen zwischendurch an einem Imbissstand kauft, möchte die Mahlzeit sicher nach Hause bringen können, ohne dass Saucenflecken in der Transporttasche oder auf der Kleidung des Käufers zu beklagen sind. Besonders nützlich sind Umverpackungen, die in einem solchen Fall nicht nur dicht sind, sondern auch die Temperatur halten.

Frank Weyermann
Betreiber der Seiten onlinemarktplatz.de, telefonpaul.de und suchbox.net.



Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:,