Amazon: Internationale Retourenregelung sollte unbedingt beachtet werden

Seit dem 12. März 2015 müssen Amazon-Händler bei internationalen Verkäufen entweder eine Rücksendeadresse im Land der jeweiligen Marktplatz-Seite anbieten oder die Retourenkosten ins Heimatland des Verkäufers übernehmen (hier alle Informationen für internationale Händler).Retoure - Rücksendung...

Gerade für deutsche Händler kann diese Neuregelung größere Konsequenzen nach sich ziehen. Dadurch, dass man als in Deutschland ansässiger Händler das europäische Verkäuferkonto verwendet, ist es ziemlich einfach, Waren auch grenzüberschreitend auf den Marktplätzen in Großbritannien, Frankreich, Italien oder Spanien anzubieten. Offeriert man also Produkte auf Amazon Frankreich, muss der Kunde die Möglichkeit haben, die Produkte an eine Adresse in Frankreich zu schicken. Ist das logistisch nicht ausführbar, muss der Händler die Rücksendekosten nach Deutschland tragen.

Tipps für Amazon-Händler, um den Retourekosten aus dem Weg zu gehen:

  • Kooperation mit einem Dienstleister: Man sollte abwägen, ob es sich kostentechnisch lohnt, mit einem Dienstleister im entsprechenden Ausland zusammenzuarbeiten, der vor Ort die Retouren abwickelt. Bei Verwendung von „Versand durch Amazon“ auch für den internationalen Versand, kümmert sich Amazon auch um die internationalen Rücksendungen.
  • Produkt- und Retourenkosten erneut unter die Lupe nehmen: Man sollte überprüfen, welche Produkte international für wenig Retouren sorgen und welche wegen zu hoher Retourenkosten und / oder zu geringer Gewinnspanne besser nicht mehr auf den internationalen Amazon-Marktplätzen angeboten werden sollten. Liegen die angebotenen Produkte im Niedrigpreis-Bereich, lohnt sich unter Umständen der gesamte Aufwand nicht. Dann ist es besser auf die Rücksendung zu verzichten und dem Käufer einfach nur sein Geld zurück zu erstatten.

Verstößt man als Händler gegen die Amazon-Richtlinie, riskiert man seine Verkaufslizenz zu verlieren und enorme Umsatzeinbußen sind die Folge. Die Neuregelung sollte daher in jedem Fall beachtet werden.

Amazon: Internationale Retourenregelung sollte unbedingt beachtet werden was last modified: by
Ellen (Redakteur)

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen



Kategorien: Amazon

Schlagworte:, , , ,