Wie Sie erfolgreich in der eBay-Kategorie Haus und Garten verkaufen

Haus & Garten ist die beliebteste und größte Kategorie bei eBay. Alle 5 Minuten wird eine Bohrmaschine verkauft, ein Grill alle 3 Minuten und ein Bett sogar alle 1,5 Minuten. eBay gibt Verkäufern einige Tipps, wann und wie sie ihre Produkte bestmöglich in Szene setzen können, um sie erfolgreich zu verkaufen.

1. Jahreszeiten und Anlässe beachtenWie Sie erfolgreich in der eBay-Kategorie Haus und Garten verkaufen
Vom Grill über Gärtnerutensilien bis zu Gartenmöbeln – zum Start der Freiluftsaison stellen Sie Dinge ein, die im Sommer unverzichtbar sind. Wenn die Temperaturen sinken, steigt das Interesse an allem, was die Wohnung gemütlicher macht. Bieten Sie jetzt Decken und Accessoires wie beispielsweise Kerzenständer an. Und verpassen Sie nicht den richtigen Zeitpunkt, Ihre Weihnachtsartikel vor der Adventszeit und Ihre Osterdekoration rechtzeitig im Frühjahr anzubieten.

2. Einzelstücke bringen mehr Geld
Scherben bringen Glück: Viele suchen nicht nach einem kompletten Service, sondern nach Ersatz – zum Beispiel für die zerbrochene Kaffeekanne. Bieten Sie Ihr nicht mehr benutztes Geschirr einzeln an und verdienen Sie so deutlich mehr.

3. Der Artikel im Detail
Ein Herz für Sammler: Investieren Sie etwas mehr Zeit in eine ausführliche Beschreibung, wenn Sie sich von einem Liebhaberstück trennen wollen. Zustand und Details sind für Interessenten besonders wichtig.

4. Fotos nicht vergessen
In den Kategorie Haus & Garten sind bis zu 12 Bilder kostenlos. Damit die Bilder den Artikel möglichst aussagekräftig zeigen, hier drei einfache Tipps:

4.1. Der Trick mit der Münze
Bei manchen Gegenständen lässt sich die Größe schlecht einschätzen. Legen Sie einfach eine Münze oder ein Streichholz dazu, wenn Sie ein Foto machen. Auch ein Lineal, auf dem die Maßangaben gut zu erkennen sind, eignet sich ideal dafür. So lässt sich das Größenverhältnis genau erkennen.

4.2. Nicht ablenken lassen
Damit Ihr Artikel richtig zur Geltung kommt, fotografieren Sie ihn am besten vor einem neutralen Hintergrund. Basteln Sie sich mit einem weißen Papierbogen eine Hohlkehle – damit vermeiden Sie ganz einfach störende Bildhintergründe.

4.3. Kontrastprogramm
Fotografieren Sie helle Artikel auf dunklem Hintergrund und umgekehrt. So kommen Ihre Produkte optimal zur Geltung und Formen werden besser betont. Außerdem sind die Produkte in den kleinen Galeriebildern bei eBay viel schneller und besser zu erkennen. Das lockt Käufer.

pfeilZur eBay Homepage

Frank Weyermann
Betreiber der Seiten onlinemarktplatz.de, telefonpaul.de und suchbox.net.



Kategorien: Alibaba, Etsy & Co., Onlinehandel allgemein

Schlagworte: