Zalando startete Testlauf zu einem Premiumangebot

Der Online-Versandhändler Zalando plant ein neues Premiumangebot wie verschiedene Online-Medien berichteten.

Zalando

onlinemarktplatz.de hat bei Zalando nachgefragt und eine Zalando-Sprecherin beantwortete unsere Mail dem Wortlaut nach wie folgt:

Zalando möchte seinen Kunden das beste Online-Erlebnis für Mode bieten. Hierfür entwickle Zalando kontinuierlich neue Ideen und Projekte, von denen auch einige wie die persönliche Shopping-Beratung oder auch ein Vorteilsangebot für Kunden in die Testphase gehen.  

Ähnlich wie bei Zalandos agiler Software-Entwicklung warte man nicht bis zum Launch und gehe mit einem Produkt im finalen Stadium an den Markt, das dann unter Umständen gar nicht die Bedürfnisse der Zalando-Kunden erfülle, sondern spreche noch in der Konzeptionsphase mit Kunden, mache Tests im User Lab oder wie in diesem Fall live auf der Seite. So habe man einen konstanten Fluss aus Lernen und Adaptieren durch Kundenfeedback…. Einen konkreten Zeithorizont gebe es für das Premiumangebot noch nicht.

Beim derzeitigen Probelauf haben ausgewählte User  die Möglichkeit sich über ein Pop-Up-Fenster auf der Webseite  zu dem Programm mit Namen „Zalando First“ per Mail anzumelden.
Der Preis für den Premiumdienst soll bei 19,00 Euro pro Jahr liegen und ähnlich wie bei Amazon Prime unter anderem einen früheren Zugang zu Verkaufsangeboten bieten. Ferner wird den Verbrauchern eine Express-Lieferung angeboten sowie die Option einen Wunschtag für die Lieferung auszusuchen.

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen



Kategorien: Alibaba, Etsy & Co., Onlinehandel allgemein

Schlagworte:, ,