35% der eBay-Händler gehen davon aus, mehr als 90% ihrer Umsätze während der Weihnachtszeit über eBay zu generieren

Für seine Händler ist eBay häufig der wichtigste Verkaufskanal. Obwohl die gleichzeitige Nutzung verschiedener Plattformen sowie die Verbindung aus Online- und stationärem Handel nicht unüblich sind, gehen 35% der eBay-Händler davon aus, mehr als 90% ihrer Umsätze während der Weihnachtszeit über eBay zu generieren.

Die Zahl ist Teil einer Umfrage unter eBay-Händlern, mit der wir die Erwartungen von Händlern auf dem deutschen eBay-Marktplatz an die Weihnachtszeit in diesem Jahr eingefangen haben. Die Ergebnisse sind für uns keine Überraschung: Viele Händler nutzen eBay zusätzlich zu einem stationären Geschäft – sie sehen den Online-Handel als Ergänzung und Bereicherung des klassischen stationären Handels. Für einige ermöglicht erst eBay den Erhalt des stationären Geschäfts.


Beitrag teilen: