Alibaba investiert in die App von Peel Technologies Inc.

Peel, eine Start-up-App von Peel Technologies Inc. kann ein Smartphone oder Tablet in einen Universal-Fernbedienung verwandeln  und zudem wertvolle Daten zum Verbraucherverhalten sammeln. Die App funktioniert mit den aktuellen Android-Geräten und soll etwa 3.500 verschiedene TV-Marken sowie 600 Set-Top-Boxen kontrollieren können. Nun hat die Alibaba Group Holding Ltd. 50 Millionen Dollar in dieses Unternehmen investiert.

Alibaba investiert in die App von Peel Technologies Inc.

 

Als Alibaba vor kurzem bei seinem Börsengang 25 Milliarden Dollar erzielte, fragten sich viele, ob das Geld nun zum Teil dazu verwendet wird, um beispielsweise Amazon herauszufordern. Die Anlagestrategie Alibabas zeigt jedoch, dass der Konzern eine Vision hat, die über den Internet-Handel hinausgeht. Anscheinend möchte Alibaba alle Arten von Aktivitäten, auf die Verbraucher ansprechen, besonders im Unterhaltungsbereich, abdecken.

Im Jahr 2012 ging die Peel-App an den Start. Sie wurde ursprünglich entwickelt, um die Notwendigkeit für mehrere Fernbedienungen für Fernsehgeräte, DVRs oder TV-Boxen abzuschaffen. Peels App kann auf Smartphones und Tablets heruntergeladen werden, wodurch diese Geräte in Universal-Fernbedienungen umgewandelt werden.

Über ein neues Feature der App namens Peel True Tune-in Ads können Fernsehsender ihre Sows bewerben. Durch Antippen der Anzeige wechselt man den Kanal zu der beworbenen Show. Diese Art von Verbraucherdaten, die zwar nicht direkt auf Shopping bezogen ist, ist Teil dessen, was Peel für Alibaba interessant macht. Entertainment sei ein massiver Fokus für Alibaba.

Nach eigenen Angaben von Peel nutzen mehr als 90 Millionen Verbraucher in 200 Ländern die App.

Alibaba lehnte es aufgrund der Handelssperrzeit nach dem Börsengang, bislang ab seine Investitionen in Peel zu kommentieren.

Alibaba investiert in die App von Peel Technologies Inc. was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: Andere Unternehmen

Schlagworte:, , , , ,