Project Umbrella: Washington Post auf Kindle Fire HDX vorinstalliert

Nutzer des neuen Amazon Tablets Kindle Fire HDX finden auf ihrem Tablet ab sofort eine neue Nachrichten-App vorinstalliert, die der Washington Post. Amazon CEO Jeff Bezos hatte die Traditionszeitung vor einem Jahr übernommen. Schon vor zirka sechs Wochen gab es erste Hinweise auf eine Verzahnung zwischen der Traditionszeitung und Amazon, denn in der Internet-Ausgabe der Washington Post gab es in einer Buchrezension Shop-Links zu Amazon.

Washington Post auf Kindle Fire HDX vorinstalliert

 

Nicht vorinstalliert ist die App auf den Kindle Fire HD6 und HD7, die ab 99 Euro angeboten werden.

Die Washington Post-App wird in kuratierter Form Inhalte anbieten, die für Kindle HDX-Käufer gratis sind und eventuell ebenso auf andere Kindle-Käufer ausgeweitet werden. Die Anwendung soll ebenfalls auf Plattformen wie iOS und Android angeboten werden, dort allerdings kostenpflichtig.

Der frühere Salon.com-Chefredakteur Kerry Lauerman ist für die digitale Bereitstellung des Contents der Washington Post verantwortlich. Intern läuft das Projekt unter dem Codenamen „Project Umbrella“. Amazon erweitert mit dem neuen Konzept sein Content-Angebot und bietet dadurch weitere Argumente für den Erwerb seiner Geräte und den Prime-Service. Die Washington Post hingegen erhofft sich über die App neue Abonnenten.

Project Umbrella: Washington Post auf Kindle Fire HDX vorinstalliert was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Bestes deutschsprachiges Self Publishing Buch gesucht: Amazon startet den Kindle Storytell... Amazon kündigte an, dass Self Publishing Autoren ab dem 1. Mai 2018 am vierten jährlichen Kindle Storyteller-Wettbewerb teilnehmen können. Nach dem erfolgreichen Wettbewerb in 2017 mit über 1.000 Einreichungen und durchschnittlichen Kundenrezensionen von 4,6 Sternen, sucht Amazons Self Publishing Se...
Kindle Storyteller Award 2017: Amazon sucht zum dritten Mal das beste deutschsprachige Buc... Mit dem Kindle Storyteller – Der deutsche Self Publishing Award sucht Amazon in Zusammenarbeit mit dem Freien Deutsche Autorenverband (FDA) und dem Nachrichtenmagazin FOCUS zum dritten Mal nach den besten Büchern von Indie-Autoren. Der Kindle Storyteller startet am 1. Juni 2017. Nach dem erfolgreich...
Amazon wird im Mobile eSports aktiv Amazon Coins verstärkt seine Aktivitäten im schnell wachsenden Markt des Mobile eSports und kündigt ein umfangreiches Team Sponsoring des traditionsreichen europäischen Vereins SK Gaming an. Amazon Coins, erhältlich im Amazon App-Shop für Android, bieten Coregamern eine vergünstigte Möglichkeit bei ...
Dan Browns Bestseller Illuminati kostenlos für Nutzer der Amazon Kindle Lese-App Ein guter Start in das neue Jahr für das Lesen digitaler Bücher: Amazon Kindle schenkt Dan Browns Thriller „Illuminati“ (Bastei Lübbe) allen neuen Nutzern der Kindle Lese-App. Vom 8. bis 14. Januar steht das eBook des weltweiten Bestsellers für alle, die die Kindle Lese-App auf ihrem Tablet oder...
Amazon Underground: Angebot der kostenlosen Apps und Spiele verdreifacht Amazon Underground ist eine neue App für Android Smartphones, die exklusiv bei Amazon erhältlich ist und eine große Auswahl beliebter Apps und Spiele kostenlos anbietet (inklusive der In-App-Artikel). Nutzer von Underground können Premium-Titel völlig kostenfrei herunterladen sowie In-App-Artikel wi...
Amazon Prime: Was ist das genau und was ist zu welchem Preis enthalten? Amazon Prime ist ein Dienst, der für einen jährlichen Mitgliedsbeitrag von 49,- Euro ein Bündel an Inklusiv-Leistungen bei Amazon zur Verfügung stellt. Seit November 2007 gibt es den Amazon-Prime-Dienst in Deutschland, seit November 2014 auch in Österreich. In diesem Betrag bringen wir Ihnen näher, ...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: Amazon

Schlagworte:, , ,