Amazon Niederlande geht demnächst an den Start

Wie buchreport.de berichtet, steht Amazons Einstieg in den niederländischen Markt kurz bevor.Amazon Niederlande geht demnächst an den Start

Angeblich führt der Online-Riese bereits Gespräche mit niederländischen Verlagen über den Verkauf von E-Büchern. „Innerhalb der Buchbranche haben die Anzeichen zugenommen, dass Amazon das niederländische Pakett betreten könnte. Jetzt hat Amazon tatsächlich Kontakt aufgenommen, wir kommen also näher“, wird Sander Knol, Geschäftsführer von Xander Uitgevers, zitiert.

Das Marktdebüt von Amazon Niederlande wird bis Ende Oktober 2014 erwartet. Aktuell ist es so, dass Nutzer, die amazon.nl eingeben auf die britische Webseite umgeleitet werden. Von dort aus werden die niederländischen Kunden dann auch beliefert.

Der Absatz von E-Büchern sei in den Niederlanden 2013 um 60% angestiegen, jedoch auf kleiner Basis, schreibt buchreport.de unter Berufung auf die Financial Times.
So wurden 2013 39 Millionen gedruckter Bücher veräußert, E-Books erreichten hingegen noch nicht einmal die Marke von 2 Millionen abgesetzter Exemplare. Während für die Printtitel Preisbindung herrscht, können die digitalen Ausführungen von den Händlern auch unter dem Empfehlungspreis der Verlage verkauft werden. Eine Strategie, die Amazon bislang in Ländern ohne Preisbindung verfolgt.

Die Mitbewerber haben sich bereits gerüstet:

  • Die niederländische Buchhandelskette Libris Blz wird künftig Tolino-Lesegeräte anbieten, anstatt wie bisher E-Reader von Kobo. Die Kooperation mit dem kanadisch-japanischen Konzern, der zu Rakuten gehört, sei gekündigt worden.
  • Bol arbeitet im E-Book-Segment ab sofort mit Kobo Bol, verkaufte bisher die E-Reader von Sony, war aber nach dem Rückzug des japanischen Elektronikkonzerns aus dem Reader-Business auf der Suche nach einem neuen Hardware-Partner.
Amazon Niederlande geht demnächst an den Start was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Kooperation mit Behörden: Amazon und Co. wollen gefährliche Produkte schneller aus dem Ver... Gefährliche Produkte im Angebot großer Online-Marktplätze: Das ist mittlerweile zu einem großen Problem geworden. Deswegen bemühen sich EU-Behörden und einige Verkaufsportale nun um eine Lösung. Unter den Beteiligten befindet sich Amazon – und drei andere E-Commerce-Portale. Kooperation mit Behö...
Lieferung direkt in die Wohnung: Amazon übernimmt Hersteller von smarten Türklingeln Amazons Smart-Home-Ambitionen sind bekannt. Erst im Herbst führte der Internet Riese seinen Service «Amazon Key» ein, um Pakete direkt in die Häuser und Wohnungen seiner Kunden liefern zu können. Dann folgte die Übernahme von Blink. Nun ergänzt der Online-Händler sein Portofolio um einen weiteren He...
Online-Lieferservice für Lebensmittel in Japan: Walmart kooperiert mit Rakuten Dem E-Food-Geschäft gehört die Zukunft. Auch wenn die Umsätze derzeit noch niedrig ausfallen, bauen immer mehr Händler eigene Online-Liefer-Services für Lebensmittel auf. Das beweist die jüngste Kooperation zwischen Walmart und Rakuten. Ihr Joint-Venture soll noch dieses Jahr in Japan starten. O...
Erstmalig ernsthaft Konkurrenz für eBay und Amazon? In der Vergangenheit wurde viel darüber diskutiert, ob es jemals einen ernsten Mitbewerber zu eBay oder Amazon geben würde und bis jetzt lautete die Antwort immer „Nein“. Durch Rakuten – einen japanischen Marktplatz könnte sich das nun schnell ändern. Rakuten hat einen Fuß auf die Westhalbkugel gese...
Amazon.de Prime Visa Karte startet in Deutschland: 3% Bonuspunkte auf Einkäufe bei Amazon.... Die Amazon.de Prime Visa Karte ist ab sofort auch in Deutschland verfügbar. Prime-Mitglieder können die Kreditkarte von Amazon in Kooperation mit VISA und der Landesbank Berlin (LBB) unter Amazon.de/prime-visa bestellen und sich 3% Bonuspunkte auf ihre Einkäufe bei Amazon.de sowie 0,5% Bonuspunkte f...
Marktoffensive in der Schweiz: Amazon registriert neue Brands So allmählich macht sich Amazon in der Schweiz breit. Auf diesem Markt scheint der Internet-Riese aus Seattle Großes vorzuhaben, wie die Aktivitäten in den letzten Jahren zu verstehen geben. Von Jahr zu Jahr lässt er in der Eidgenossenschaft mehr und mehr Marken registrieren. Jetzt sind acht neue hi...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: Amazon

Schlagworte:, , ,