eBays Mitteilung zur Störung am Sonntag, den 14.09.2014

Sri Shivananda, Vice President eBay Global Platform & Infrastructure ist für das eBay-Technologie-Team verantwortlich und hat in einer Mitteilung die technischen Probleme, die am Sonntagnachmittag aufgetreten sind, versucht zu erklären.

dekoartikel

„Als Erstes entschuldige ich mich im Namen des Unternehmens und unseres Teams bei unseren eBay-Nutzern für die entstandenen Unannehmlichkeiten. Wir wissen, wie wichtig es für unsere Verkäufer und Käufer ist, dass sie auf unserem Online-Marktplatz vertrauensvoll handeln können. Wir haben die Erwartungen unserer Nutzer dieses Mal nicht erfüllt. Dies bedauern wir sehr.“

Man prüfe derzeit die Details der technischen Ausfälle der Webseite am Sonntag, dem 14.09.2014. eBay vermutet, dass es unvorhergesehene Probleme bei der Stromversorgung einiger mit Datenbanken verbundener Speicherbereiche gab. Dies hätte zur Folge gehabt, dass einige Datenbanken vorübergehend offline waren und die eBay-Website dadurch nicht in vollem Umfang nutzbar war. ….

Im Laufe der Jahre sei es eBay gelungen hinsichtlich der Systemverfügbarkeit und Zuverlässigkeit Herausragendes zu leisten. Allerdings registriere man in den letzten Monaten, dass es vermehrt zu Problemen im Zusammenhang mit der Infrastruktur kam. Als Technologieunternehmen nehme man diese Probleme sehr ernst.

Das Team arbeite daran, derlei technische Störungen auf ein absolutes Minimum zu reduzieren. In den letzten Monaten habe eBay zusätzliche Sicherheitssysteme und Verbesserungen der Site-Performance umgesetzt, um den Marktplatz so wenig anfällig wie irgend möglich zu machen. Man sei zuversichtlich, dass die nötigen Änderungen vorgenommen würden, um sicherzustellen, dass eBay über die Mitarbeiter, Prozesse und Infrastruktur verfüge, um im E-Commerce eine führende Rolle zu spielen.

Shivananda beendet die Mitteilung mit:

„Nichts ist für uns wichtiger als das Vertrauen unserer Nutzer. Mit der Verbesserung unserer Infrastruktur setzen wir alles daran, dieses Vertrauen jeden Tag aufs Neue zu rechtfertigen.“

eBays Mitteilung zur Störung am Sonntag, den 14.09.2014 was last modified: by

Ähnliche Beiträge

eBay Händler-Awards gehen in die zweite Runde Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr ruft der weltweite Online-Marktplatz eBay seine Händler in Deutschland erneut zur Bewerbung für die eBay Händler-Awards auf. Gesucht werden die kreativsten und erfolgreichsten gewerblichen eBay-Händler, die sich bis zum 31. Januar 2019 in einer von...
eBay beschleunigt das Wachstum neuer Käufer deutlich Die Anzahl neu gewonnener Käufer ist ein wesentlicher Gradmesser für die Gesundheit eines Geschäfts im E-Commerce. Daher möchte eBay heute ein Update zu der Entwicklung der aktiven Käufer bei eBay geben: In Deutschland konnte eBay in den vergangenen Monaten eine starke Beschleunigung bei der Akqu...
eBay ab sofort neuer Partner im idealo Direktkauf Schon seit 2002 sind Angebote von eBay-Händlern im idealo Preisvergleich gelistet. Mit der Aufnahme in den idealo Direktkauf wird das Shopping-Erlebnis für die Verbraucher nun noch einfacher und bequemer, denn die Kaufabwicklung ist ab sofort ohne Wechsel auf den eBay-Marktplatz möglich. Die eBay-Hä...
eBay startet neue Zahlungsabwicklung auf seiner Marktplatz-Plattform in den USA Anfang dieses Jahres kündigte eBay seine Absicht an, die Abwicklung der Zahlungen auf der eBay-Plattform selbst zu übernehmen, um die End-to-End-Experience für Käufer und Verkäufer weiter zu vereinfachen. Das Unternehmen hat nun damit begonnen, den Zahlungsfluss auf seiner Marktplatz-Plattform in de...
eBay beruft Oliver Klinck zum Vice President Commercial Operations Der weltweite Online-Marktplatz eBay beruft Oliver Klinck in das Führungsteam von eBay in Deutschland. Als Vice President Commercial Operations wird er direkt an Eben Sermon, Geschäftsführer von eBay in Deutschland, berichten. In seiner neuen Rolle wird Oliver Klinck für das gesamte B2C-Geschäft auf...
Website-Launch: eBay startet die eBay Händlerrepublik Als einer der größten Online-Marktplätze der Welt bildet eBay auch in Deutschland einen signifikanten Teil des Online-Handels ab: 42 Prozent aller Einkaufsminuten verbringen deutsche Online-Shopper bei eBay und eBay Kleinanzeigen*. Für diesen Erfolg ist die Vielzahl der Händlerinnen und Händler vera...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: eBay

Schlagworte:,