eBay-Aktie verliert nach Vorstellung von Apple Pay

Unter den Einzelwerten stand Apple nach der Vorstellung des iPhone 6 in zwei Ausführungen, eines mobilen Bezahlsystems sowie einer Uhr im Mittelpunkt des Interesses. Vorübergehend betrug das Plus der Apple-Aktie fast 5%  und der Kurs erreichte fast das bisherige Rekordhoch von 103,74 US- Dollar. Nachdem die erste Hochstimmung über die neuen Apple-Produkte nachgelassen hat, ging die Aktie ähnlich schnell wieder nach unten. Letztlich büßte die Apple-Aktie 0,38% auf 97,99 Dollar ein.eBay-Aktie verliert nach Vorstellung von Apple Play

 

Jüngst hatte sich das Chartbild der eBay-Aktie unverkennbar aufgeklart. Es sah so aus, als könnte sich die Aktie jetzt doch noch nach oben absetzen. Doch der noch Aufwärtstrend wurde durch die Vorstellung der digitalen Geldbörse in den neuen iPhone-Geräten gebrochen. Sie verbilligten sich um mehr als 4%. Investoren sehen eine starke Konkurrenz von Apple Pay zu PayPal. Da sich zudem bislang die Gerüchte um einen PayPal-Verkauf durch eBay nicht bestätigt hatten, bekamen Investoren nun wohl das Gefühl, dass eBay seine Chance verpasst hat, im Fall eines Verkaufs den besten Preis für PayPal zu erhalten. Die Gerüchte um eine Abspaltung führten zuerst zu einem Kurssprung der eBay-Papiere.

Die Amazon–Papiere sackten am gestern um 3,68% ab. Amazon reduzierte den US-Preis für sein Smartphone Fire deutlich, um die Kundenakzeptanz des Produkts zu steigern. Wie berichtet, kann Fire, das erste Smartphone von Amazon, ab sofort in Deutschland vorbestellt werden. Fire ist ab 1 EUR exklusiv bei der Deutschen Telekom erhältlich. Für einen begrenzten Zeitraum (bis 31. Dezember 2014) erhalten Kunden beim Kauf eines Fire ein ganzes Jahr Prime inklusive.

eBay-Aktie verliert nach Vorstellung von Apple Pay was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Warum ist die eBay-Aktie attraktiv? Jim Jubak erschreckt der schwächere Ausblick den eBay für das zweite Quartal 2013 gegeben hat wenig. eBays Umsätze aus den eBay und PayPal Transaktionen reagierten eben empfindlich auf das ökonomische Wachstum. Durch den heruntergefahrenen Ausblick habe das Unternehmen nur auf die Verlangsamu...
eBay Aktie – der Überflieger des Jahres 2012 Die eBay-Aktie zählt in diesem Jahr zu einer der großen Überflieger. Um gut 75% ist der Titel nach oben gerauscht. Die Aktie notiert inzwischen auf dem höchsten Stand seit 8 Jahren. Am 11.Dezember 2012 hat die eBay-Aktie an der Nasdaq bei 52,00 Dollar geschlossen. Damit ist die Aktie nicht mehr w...
eBay und Amazon vor den Quartalszahlen – ein Vergleich Wenn eBay und Amazon in dieser Woche ihre Quartalszahlen Q1/2011 bekanntgeben, werden die Investoren genau hinschauen, wie sich der Kampf der beiden Online-Plattformen um die Gunst der Verbraucher auszahlt. Sie werden in der Hauptsache darauf schauen, ob der Umsatz schnell genug wächst und sich die ...
Verbraucher und Investoren finden wieder zu eBay Der kometenhafte Aufstieg eBays als eine Auktions-orientierte E-Commerce Seite wurde zu einem kulturellen Phänomen, das jedoch kann genauso schnell wieder verschwinden wie es aufgetaucht ist. Und während John Donahoe immer wieder betonte, dass er Amazon nicht als Hauptkonkurrenten ansieht, haben sic...
Wie vielversprechend Aktienkurse im Online-Handel sind Das Geschäftsmodell von Amazon begeistert nicht nur Millionen Kunden in vielen Ländern der Welt, auch die Bewertung der Aktien steigt so rasant an, dass Amazon - gemessen an der Marktkapitalisierung - zu den wertvollsten Unternehmen der Welt gehört. Ein Blick auf die Kursentwicklung der Amazon Aktie...
PayPal bleibt auf der Überholspur – weiteres Wachstum im vierten Quartal Seit einem Jahr verkündet PayPal kontinuierlich positive Nachrichten. Das tut er jetzt ein weiteres Mal mit seinen neuesten Quartalszahlen, die im Vergleich zum Vorjahr in allen Bereichen gewachsen sind. Mit ähnlichen Ergebnissen rechnet die Geschäftsführung auch in den ersten Monaten dieses Geschäf...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: Börse, Quartalszahlen, Onlinehandel allgemein

Schlagworte:, , , , ,