Ab Sommer 2015 ist Brian T. Olsavsky neuer Amazon-Finanzchef

Seit Oktober 2002 kümmerte sich Thomas J. Szkutak als CFO um alles, was mit den Finanzen beim Internet-Konzern Amazon zu tun hatte. Wie Amazon mitteilte, wird sich das ab Juni 2015 ändern. Brian T. Olsavsky, Vice President of Finance für das globale das Konsumenten-Geschäft Amazons, wird auf den 53-jährigen Szkutak folgen. Szkutak und Olsavsky werden in den nächsten 10 Monaten eng zusammenarbeiten, um einen nahtlosen Übergang gewährleisten zu können.

Finanzanalyse

Auch Olsavsky ist bereits seit 2002 im Unternehmen tätig. Er hatte zahlreiche Führungspositionen im Finanzbereich Amazons mit globaler Verantwortung inne.

Warum sich Thomas Szkutak aus dem Konzern verabschiedet wurde nicht mitgeteilt.

Ab Sommer 2015 ist Brian T. Olsavsky neuer Amazon-Finanzchef was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Digitale Zivilgesellschaft: Amazon und Stifterverband küren GewinnerInnen der Initiative „... Die Förderinitiative „digital.engagiert“ von Amazon und Stifterverband hat heute im Spreespeicher in Berlin die drei Gewinnerteams der ersten Förderrunde gekürt. Die Initiative unterstützt Projektideen von gemeinnützigen Organisationen und Sozialunternehmen, die die Chancen der Digitalisierung für i...
Letzte Meile Amazon Locker: Wenn das Paket zum Kunden kommt Jede der Abholstationen hat ihren eigenen Namen. Sie ermöglichen es den Amazon Kunden, ihre Pakete grundsätzlich zu einer Zeit und an einem Ort abzuholen, den sie selbst bestimmen. Die Zustellung erfolgt dadurch nicht an der Haustüre, sondern im Locker: Für Kunden, die beispielsweise tagsüber arbeit...
Amazon will neue Konzernzentralen in New York City und Virginia bauen Fast ein Jahr lang buhlten US-amerikanische Städte um die Gunst von Amazon. Der Internetriese hatte zuvor angekündigt, ein neues Hauptquartier bauen zu wollen. Jetzt sollen es zwei werden: in New York City und in Virginia. An beiden Standorten entstehen mehrere Tausend Arbeitsplätze. Amazon will...
Amazon führt vor Black Friday Augmented-Reality-Funktion für App ein Der Black Friday steht vor der Tür. An diesem Shopping-Event will jeder Händler so viele Kunden wie nur möglich anlocken. Amazon versucht es mit einer neuen Augmented-Reality-Funktion, die den Einkauf erleichtern soll. Amazon führt vor Black Friday Augmented-Reality-Funktion für App ein - ©Amazo...
Amazon verschickt Print-Spielzeugkataloge in der Vorweihnachtszeit In der Vorweihnachtszeit versuchen viele Online-Händler, den Verkauf anzukurbeln. Amazon greift dieses Jahr zu ungewöhnlichen, weil etwas aus der Mode gekommenen Mitteln: Er verschickt Spielzeugkataloge. Im Heimatland landen sie nicht nur in den Briefkästen der Kunden, sondern werden auch in eigenen...
Amazon Handmade: Hier wird gewerkelt, genäht, gestaltet Wenn sich die Blätter verfärben und die Temperaturen sinken, steigt das Bedürfnis, es sich in den eigenen vier Wänden gemütlich zu machen. Die Liebe zum Detail spielt dabei eine besondere Rolle. Mit Amazon Handmade gibt es heute einen Service, über den Kunden Handgefertigtes aus ihrer Region erwerbe...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: Amazon

Schlagworte: