Amazon Kinderserie Tumble Leaf auch in Deutschland verfügbar

Amazon hat seine eigene Kinderserie produziert und bietet diese nun in Deutschland exklusiv über Amazon Prime Instant Video an.

Die Kinderserie „Tumble Leaf“ richtet sich an Kinder im Vorschulalter. Die Serie ist exklusiv für Amazon Prime– und Prime Instant Video-Mitglieder zugänglich.

tumble

In der Amazon Kinderserie nimmt der blaue Fuchs Nick Kinder im Vorschulalter mit auf lehrreiche Abenteuerreisen. Spielerisch werden den Kindern naturwissenschaftliche Themen vermittelt. In jeder Folge erlebt Nick zusammen mit seinen besten Freunden, der Raupe Rick, dem violetten Bärenmädchen Emily und dem Igel Hannes täglich spannende Abenteuer.

Die Regie bei Tumble Leaf führt der Emmy-prämierte Drew Hodges. Die Serie wurde vom preisgekrönten Studio Bix Pix Entertainment animiert. Tumble Leaf wurde in diesem Jahr beim internationalen Animationsfilmfestival in Annecy mit einem Jury Award ausgezeichnet.

Die Serie kann auf dem Computer oder der Playstation angeschaut werden, natürlich aber auch auf den Amazon Kindle-Geräten, dem iPad, Mac oder dem iPhone.

Dr. Alice Wilder, Erziehungspsychologin und pädagogische Beraterin für den Kinder-Content der Amazon Studios:

„Es war sehr spannend, gemeinsam mit Amazon an den Inhalten zu arbeiten, die jetzt bei Prime Instant Video erhältlich sind. Dabei teilen wir die Überzeugung, dass Kreativität und Neugier – genau wie Muskeln – trainiert, weiterentwickelt und gepflegt werden müssen. Nur dann verhelfen sie Kindern zu den Fähigkeiten, die sie in der Welt von heute voll schneller Veränderungen brauchen.“

Amazon Kinderserie Tumble Leaf auch in Deutschland verfügbar was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Amazon Kindle war bestverkauftes Produkt während der Cyber Monday Woche Amazon.de gibt bekannt, dass die kürzlich beendete Cyber Monday Shopping Woche (24.11. bis 1.12.2014) die erfolgreichste für Kindle und Amazon Geräte (Übersicht Amazon Kindle Reader und Tablets – Vergleich technischer Daten) seit Bestehen der jährlichen Aktion war. Kunden haben mehr Kindle e-Reader,...
DVB-T ade: Mit Amazon Fire TV weiterhin Live TV genießen Wenn das terrestrische digitale Fernsehen über DVB-T zum 29. März 2017 schrittweise eingestellt wird, bleiben in vielen deutschen Wohnzimmern die Fernsehapparate schwarz und Betroffene müssen umstellen. Wer neue Wege einschlagen möchte, kann mit Amazon auf eine Alternative zurückgreifen: Mit Amazon ...
Details zum Top Gear-Deal von Amazon Prime Instant Video In der vergangenen Woche hatte Amazon bestätigt, dass man die Moderatoren der Kultsendung Top-Gear, Jeremy Clarkson, Richard Hammond und James May unter Vertrag genommen hat. Zudem ist Andy Wilman, der das Kult-Trio jahrelang als Executive Producer betreut hat, Teil des Deals.  Eine echte Sensation,...
Amazon startet mit Amazon Fling als eigenem Streaming-Standard Amazon nutzt für sein Smartphone oder die Kindle-Tablets eine stark modifizierte Android-Version, die mit dem ursprünglichen Android nicht mehr viel gemeinsam hat. Zahlreiche Funktionen müssen aus diesem Grund nachgebildet werden. Amazon hat deshalb Amazon Fling an den Start gebracht und sich damit ...
Amazon Quartalszahlen Q4/2014: Die Erwartungen wurden deutlich übertroffen Amazon fährt traditionell eher sehr schmale Gewinne ein und nutzt das Kapital, um das Geschäft massiv weiter auszubauen. So wurden im vergangenen Jahr knapp 1,3 Milliarden Dollar alleine in Amazon Instant Video investiert. Amazon hat im vergangenen Quartal einen Gewinn in Höhe von 214 Millionen D...
Amazon will eine neue werbefinanzierte Video-Plattform an den Start bringen Mit Prime Instant Video betreibt Amazon bereits sein eigenes Internet-Streaming-Portal für Filme und Serien. Wie letzte Woche die New York Post berichtete, will Amazon bald jedoch mit einem neuen zusätzlichen Portal an den Start gehen. Das neue Portal soll Anfang 2015 starten und durch Werbun...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: Amazon

Schlagworte:, , ,